1964 war ich ein junger Marine und hatte das GlĂŒck, die beste Ausbildung fĂŒr einen 0302 (Infanterieoffizier) beim MilitĂ€r der US Army Ranger School zu erhalten. Ich erinnere mich, dass ich Abseilplattformen bemerkte, die in großen Eichen rund um den Ranger CP (Kommandostand) in Fort Benning gelegen waren. Mir wurde gesagt, dass sie zu einer neuen Luftangriffseinheit gehörten, die "Rakkasans" oder auf japanisch "Regenschirme vom Himmel" genannt wird.

Dieses Kommando und andere Einheiten wie es zeichneten sich wĂ€hrend der zehnjĂ€hrigen Vietnam-Kampagne routinemĂ€ĂŸig aus und versorgten die grĂŒnen Grunts mit ihrer primĂ€ren Quelle der schnellen MobilitĂ€t, dem Hubschrauber. Dieses ehrwĂŒrdige Erbe besteht heute nicht mehr in den Reisfeldern und im Dschungel SĂŒdostasiens, sondern in den Bergen und AuslĂ€ufern einer weitaus beeindruckenderen Umgebung, in Afghanistan.