Bild: AFP

Ein afghanischer Soldat hat am Montag zwei britische Soldaten auf einem NATO-Koalitionsstandort im S├╝den Afghanistans erschossen, bevor er von internationalen Truppen niedergeschossen wurde.

Der Angriff war der j├╝ngste in einer Reihe so genannter ÔÇ×Gr├╝n auf BlauÔÇť -Angriffe, bei denen afghanische Sicherheitskr├Ąfte ihre internationalen Kollegen oder Mentoren angriffen. Solche Angriffe sind im letzten Jahr immer h├Ąufiger geworden, insbesondere seit der Verbrennung von Koran in einem US-St├╝tzpunkt im Februar.

F├╝nfzehn NATO-Servicemitglieder, darunter acht Amerikaner, wurden dieses Jahr von afghanischen Sicherheitsbeamten oder Militanten get├Âtet, die in ihren Uniformen getarnt waren.

Quelle: Heidi Vogt f├╝r die Associated Press.