Amano-Haftungsparanoia wurde nur f√ľr Polizeibeamte verwendet. Nun hat es sich anscheinend auf bewaffnete B√ľrger ausgebreitet.

Angst vor hohlen Punkten
Werfen Sie einen Blick auf die NYPD, eine der letzten gro√üen Polizeibeh√∂rden, die Ende 1999 Hohlmunition f√ľr ihre Dienstpistolen eingesetzt hat. Die hochqualifizierte FTU (Feuerwaffen- und Taktik-Einheit) dieser Abteilung hatte jahrzehntelang Hohlmunition empfohlen auf dem One Police Plaza, aber aus politischen Gr√ľnden wurde die Erlaubnis standhaft abgelehnt. Ein Kommissar sagte bekanntlich: ‚ÄěIch werde nicht derjenige sein, der der NYPD Dum-Dum-Kugeln ausstellt!‚Äú Legen Sie ihn unter ‚ÄěMunitionshaftungs-Paranoia‚Äú ab.