Ich habe k├╝rzlich ein interessantes Web-Gespr├Ąch ├╝ber das Fliegen mit Messern gesehen. Seit dem Verbot von scharfen Instrumenten im Passagierraum von Flugzeugen vom 11. September 2001, debattieren Messerfans dar├╝ber, wie und was Sie beim Fliegen einpacken sollten. Regel eins ist, dass es in Ihrem aufgegebenen Gep├Ąck gehen muss, Punkt.

Ich habe mir wirklich keine Sorgen gemacht, etwas an die TSA zu verlieren, da meine Koffer inzwischen auf zahlreichen Fl├╝gen ohne Probleme durchsucht wurden. Nat├╝rlich hatte Ken Onion vor einem Messerflieger aus Hawaii 50 Dollar an handgefertigten Kunstmappen verloren. Was wirklich schockierend war, war, wie wenig die Fluggesellschaften betroffen waren.