Der Mann, der die Wagenladung Waffen gekauft hat, ist Tom Trenez. Tom besitzt "The Rhine Group" in Ankeny, Iowa.

Sie erinnern sich vielleicht daran, dass der Verkauf von ArmaLite Truckload of Guns f√ľr gro√üe Aufmerksamkeit sorgte. So auch der Truckload of Guns Contest. Tausende Menschen haben versucht zu erraten, wie viele AR-10-Boxen in den Kofferraum unseres Wagens passen. Die Geschichte wurde von Fernsehsendern in den USA verfolgt. Es ging VIRAL ins Internet und war in Zeitungen vom kleinen Geneseo bis nach Australien und zur√ľck! Sechs Personen haben richtig vermutet, dass 168 AR-10-Boxen in unseren LKW passen. Ihre Namen wurden in einen Hut gesetzt und der Gewinner des Hauptpreises wurde nach dem Zufallsprinzip ausgew√§hlt. Dieser Hauptpreis war ein absoluter Spitzenwert von ArmaLites neuem SPR Mod 1.

ArmaLite verkaufte eine LKW-Ladung Gewehre. Und der Kerl, der sie gekauft hat, kann den großen "zweieinhalb" -Trucker kostenlos behalten.

Der Gro√üteil dieses Wagens ist mit AR10 Super SASS-Gewehren gef√ľllt. SASS steht f√ľr Semi-Automatic Sniper System. Diese SASSs sind weder gr√ľn noch schwarz. Die M√∂bel sind braun. Wir haben schon lange keine braunen SASSs mehr in dieser Menge. Wir haben sie heute morgen eingepackt. An diesem Nachmittag steckten die beiden eineinhalb vor dem Ladedock und wir fingen an, die Waffen zu stapeln. Als wir fertig waren, raste der gro√üe Lastwagen die Interstate-80 entlang.

SuperSASS
SPR Mod 1

Hier ist mehr zum neuen SPR Mod 1:

Das SPR Mod 1 ist ein geschmiedetes, einteiliges oberes Empf√§nger- / Schienensystem mit exklusiv abnehmbaren Seiten- und Unterschienen. Das ist richtig, Sie k√∂nnen Ihre 1913-Schiene an Ihre wechselnden Bed√ľrfnisse anpassen, um Lichter, Laser, Griffe oder Schwenker zu finden.