FORT BELVOIR, Va.– Soldaten haben jetzt ein neues Werkzeug zur Verbesserung der Sichtbarkeit bei völliger Dunkelheit: die verbesserte Nachtsichtbrille AN / PSQ-20.

Die ENVG wird von Program Executive Office Soldier eingesetzt, der Armee-Übernahmeagentur, die entwickelt, erwirbt und fĂŒllt, was Soldaten tragen und tragen. UngefĂ€hr 300 SĂ€tze der neuen Nachtsichtbrillen wurden im Februar in die 10. Gebirgsdivision eingesetzt, die erste Einheit außer den Spezialeinheiten, die die Brille benutzte.

Das ENVG ist ein passives BildverstĂ€rkungs- und WĂ€rmegerĂ€t mit Helmmontage, das sowohl I2- als auch langwellige Infrarotsensoren in einem einzigen integrierten System vereint. Es wiegt zwei Pfund, einschließlich des Akkus mit vier AA-Batterien, der Helmhalterung und des Kabelbaums.

"Man kann wirklich erkennen, wo sich eine Person befindet, wo sich ein Fahrzeug befindet, viel mehr als bei einer normalen Nachtsicht", sagte Pvt. Andrew Busch von der 10. Mountain Division, dessen Soldaten die ersten waren, die die ENVG erhielten. „Als ich meine zum ersten Mal anzog, war es sofort klar. Ich musste es ĂŒberhaupt nicht anpassen. "

"Unsere Mission bei PEO Soldier ist es, die aktuellen FĂ€higkeiten stĂ€ndig zu verbessern, um die LebensqualitĂ€t von Soldaten zu retten und zu verbessern, wĂ€hrend wir gleichzeitig ihre FĂ€higkeit verbessern, ihre Aufgaben zu erfĂŒllen", sagte Brig. General Peter N. Fuller, Programmbeauftragter fĂŒr SoldatenausrĂŒstung. „Wenn es um Sensor- und Lasersysteme geht, erfĂŒllt dieses System diese Ziele.“

Im Jahr 2000 begann die US-Armee mit der Entwicklung eines verschweißten Bildgebungssystems. DurchfĂŒhrbarkeitsstudien fĂŒhrten zu einem Konzept, bei dem eine WĂ€rmebildkamera mit verbesserter BildverstĂ€rkung zu einem integrierten Helmsystem kombiniert wurde. Dies ermöglichte es den Soldaten, buchstĂ€blich durch die totale Dunkelheit zu blicken und gleichzeitig Details zu sehen und mit Waffe montierte Ziellaser zu verwenden.

Obwohl das monokulare NachtsichtgerĂ€t AN / PVS-14, der VorgĂ€nger des ENVG, bei Soldaten wegen seiner geringeren GrĂ¶ĂŸe und seines geringeren Gewichts sehr beliebt war, wollte die Armee die FĂ€higkeiten des AN / PVS-14 erweitern.

"Der AN / PVS-14 leistet bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen gute Arbeit", sagte Sgt. Maj. Thomas W. Coleman, Senior-Berater von PEO-Soldier. "Durch die Integration einer WĂ€rmebildkamera steigert das ENVG die MobilitĂ€t und das Bewusstsein der einzelnen Soldaten bei Tag und Nacht bei jedem Wetter und unter ungĂŒnstigen Bedingungen auf dem Schlachtfeld."

Die ENVG ermöglicht auch eine schnellere Erkennung von Bedrohungen und verringert dadurch die Wahrscheinlichkeit von KollateralschĂ€den und BruderbrĂŒdern, sagten PEO-Soldaten.

Verschiedene technische Verbesserungen des ENVG verbesserten die Passform und Funktion. Zum Beispiel wird der Schwerpunkt der Helmhalterung nĂ€her an das Gesicht gebracht, um den Komfort und die StabilitĂ€t zu erhöhen. DarĂŒber hinaus ist das System jetzt kompakter und einfacher zu verstauen, wenn es nicht verwendet wird, was die ManövrierfĂ€higkeit von Soldiers verbessert. Ein weiterer Vorteil des ENVG ist die KompatibilitĂ€t mit derzeit verwendeten Ziellasern, die ein vollstĂ€ndig integriertes System aus thermischer, Laser- und BildverstĂ€rkung ermöglichen.

Das Feedback der Soldaten zur ENVG war durchweg positiv. Cpl. Anthony Peden bemerkte den langjÀhrigen Vorteil der US-Armee im nÀchtlichen Kampf und sagte: "Jetzt, da die Infrarot-Technologie und die Nachtsicht-Funktion in einem GerÀt vereint sind, sind wir 20 Schritte voraus."

"Ich denke, die verbesserte Nachtsichtbrille ist ein hervorragendes GerĂ€t", sagte Oberstleutnant Robert Freyland vom 10. Berg. "Es sieht aus wie etwas aus dem Film" Predator ". ”

Ein digitales Update fĂŒr das ENVG ist derzeit in der Entwicklung, um Bildverarbeitungstechniken zu nutzen, die die BildschĂ€rfe und das Situationsbewusstsein des Soldaten verbessern können. Mit einem digitalen ENVG-System könnten Soldaten auf dem Schlachtfeld der Zukunft digitale Dateien importieren und exportieren, sagten Vertreter von PEO-Soldier.