Es geht schon sehr lange vor, Menschen, die Selbstmord begehen wollen, aber nicht den Mut haben, es selbst zu tun, jemanden zwingen, es fĂĽr sie zu tun. Es ist im Laufe der Jahre unter verschiedenen Bedingungen bekannt.

"Der Mensch stirbt bei einem ungeklärten Angriff auf die Polizei", war früher die typische Schlagzeile. Ein Typ eröffnete das Feuer auf die Offiziere oder winkte ihnen mit einer leeren Waffe oder mit einem Messer auf sie zu. Die Bullen würden natürlich das tun, wozu sie ausgebildet wurden. Nachdem es vorbei war, traten die Leute vor und sagten, der Mann, der ohne Provokation angegriffen habe, habe sich zunehmend mutlos verhalten, vielleicht sogar darüber gesprochen, sich selbst aufzugeben.