Die K-9-Einheit des Broome County Sheriff's Office trĂ€gt jetzt Schutzwesten. Laut Binghamton Homepage erhielt das Broome County Sheriff's Office sie von einem in Massachusetts ansĂ€ssigen Non-Profit-Unternehmen namens Vested Interest in K-9s, einer Organisation, die sich dem Ziel verschreibt, den Strafverfolgungsbehörden K-9 im ganzen Land mit Schuss- und Stichschutzwesten zur VerfĂŒgung zu stellen.

Diese Polizeihunde namens Ruger, Mac und Aevar haben bereits begonnen, die Westen zu tragen, die kugelförmig und stoßsicher sind. Der Stellvertreter Leon Brown vom Broome County Sheriff's Office kĂŒndigte die Bedeutung der K-9 an.

»Sie gelten als stellvertretende Sheriffs in dieser Abteilung. Sie sind unsere Partner. Sie telefonieren mit uns. Sie schĂŒtzen uns und wir haben uns mit ihnen verbunden. Wir lieben unsere Hunde und wollen sie beschĂŒtzen “, sagte Brown.

Laut Binghamton Homepage hat Vested Interested ĂŒber einen Zeitraum von fĂŒnf Jahren mehr als 900 Polizeihunde-Westen zur VerfĂŒgung gestellt.

Lesen Sie mehr: //www.binghamtonhomepage.com/story/d/story/binghamton-k-9-unit-to-wear-protective-vests/96124/lyuWcd3Hx06aGI9FD5IvaQ