Brownells, der Waffenschmiedeanbieter von Iowa, hat heute bekannt gegeben, dass er von der US-amerikanischen TACOM, Rock Island, Illinois, einen weiteren Auftrag fĂŒr Magazine erhalten hat. Der Vertrag sieht insgesamt 1, 4 Millionen Magazine vor, deren Lieferungen im Juni 2009 beginnen und bis Juni 2010 abgeschlossen sein sollen.

Der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Frank Brownell, sagte: "Es ist uns eine Ehre, ausgewĂ€hlt worden zu sein, um unserem MilitĂ€r dabei zu helfen, dass die tapferen Leute, die unsere Freiheit verteidigen, stĂ€ndig mit guter AusrĂŒstung versorgt werden."

Der Vertrag wird mit der neuesten Spezifikation, dem verbesserten 30-Round-Magazin-Design, erfĂŒllt. Laut FirmenprĂ€sident Pete Brownell: "Wir haben die Produktion erheblich gesteigert, um den Produktionszeitplan einzuhalten und planen, auch fĂŒr den zivilen Markt ein ausreichendes Angebot an Zeitschriften zu schaffen."

Brownells erster Vertrag fĂŒr ein MilitĂ€rmagazin lief von November 2006 bis Mai 2007 und wurde pĂŒnktlich abgeschlossen, wobei alle Lose alle Phasen der strengen Tests bestanden hatten.

Brownells ist der weltweit grĂ¶ĂŸte Anbieter von Waffenteilen, Waffenschmiedewerkzeugen, AusrĂŒstung und Zubehör. Das Unternehmen verfĂŒgt ĂŒber mehr als 30.000 Artikel und liefert weltweit Panzer, BĂŒchsenmacher und SchĂŒtzen. Alle ihre Produkte werden durch eine 100% ige bedingungslose lebenslange Garantie unterstĂŒtzt.