Brownells neuer 1/2 "-28-Faden, Kaliber .22, Tactical Muzzle Brake l├Âst ein sehr reales Problem f├╝r Sch├╝tzen, die den AR-15 verwenden. Die .223 wird mit keinem R├╝cksto├č in Verbindung gebracht, aber jeder M├╝ndungsanstieg wirkt sich auf den zweiten Schlag eines Doppelklopfens aus. ein Standardereignis bei 3-Pistolen- und Multi-Pistolen-Matches oder wenn nachgeschossene Sch├╝sse bei varmints erforderlich sind.

Die neue taktische M├╝ndungsbremse, # 080-000-551, verf├╝gt ├╝ber 16 l├Ąngliche Anschl├╝sse sowie eine Expansionskammer, in der sich viele ÔÇ×Wandfl├ĄchenÔÇť befinden, gegen die Pulvergase wirken k├Ânnen. All diese Oberfl├Ąche hilft, den R├╝cksto├č und den M├╝ndungsanstieg zu reduzieren, um die Wiederherstellungszeit zwischen den Sch├╝ssen zu reduzieren.

Die taktische M├╝ndungsbremse ist aus massivem 4140-Stahlstahl gefertigt und auf Rc 38-42 geh├Ąrtet, um der Erosion durch Sprengung zu widerstehen. Das Finish ist ein langlebiges, mattes, schwarzes Oxid, das sich gut mit den meisten F├Ąssern verbindet. Bei allen Ports ist keine Indexierung erforderlich, was die Installation vereinfacht.