Ab dem 1. April erhielten Feuerwaffenhändler den mit Spannung erwarteten Bushmaster ACR, der den Begriff „modular“ mit der außergewöhnlichen Fähigkeit definierte, Kaliber, Lauflängen und Materialkonfigurationen in weniger als zwei Minuten zu wechseln - ohne die Verwendung von Werkzeug.

Das ACR ist das vielseitigste und anpassungsfähigste Gewehr, das jemals konzipiert wurde. Es ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Bushmaster, Magpul® und Remington®. Der Bushmaster ACR für den kommerziellen Markt ist ab sofort in der Basiskonfiguration verfügbar. Die erweiterte Konfiguration ist für erste Lieferungen am 1. Mai 2010 vorgesehen.

Die ACR-Plattform bietet ein zuverlässigeres, präziseres und für den Einsatz auf Mission konfigurierbares Gewehr. Dazu wird unser qualitätsgeprüftes, einstellbares Gaskolben-Betriebssystem verwendet, das unterdrücktes oder nicht unterdrücktes Schießen unterstützt und die Möglichkeit bietet, die Kaliber schnell von 5, 56 mm auf 22, 8 mm Rem SPC zu wechseln.

Weitere wichtige Konstruktionsmerkmale sind intuitive, beidseitig bedienbare Bedienelemente für die Magazinfreigabe, Verriegelung und Entriegelung von Bolzen, Feuerwählschalter und nicht-wechselseitige Ladegriffe. Um die Haltbarkeit zu verbessern, sind das kalthammergeschmiedete Laufsystem (10, 5-, 14, 5-, 16, 5- und 18-Zoll-Laufoptionen / mehrere Kaliber) und alle Funktionskomponenten mit unserer eigenen Schutzbeschichtung ausgestattet. Handschutz, unterer Empfänger und Schaft sind aus robustem Material gefertigt hochwirksamer Verbundstoff.

Zu den Merkmalen dieses vollständig anpassbaren Gewehrs gehören die frei schwebende monolithische Laufschiene MIL-STD 1913 für die Optikmontage. Unterdrücker vom Typ „Vogelkäfig“ A2 zur Mündungsreduzierung; verbesserter Handschutz mit Hitzeschild und Aufnahme von Schieneneinsätzen; funktionelles unteres Empfängerdesign mit strukturiertem Magazin gut und leicht zugänglicher, modularer Griffspeicher; A-Rahmen-Schaft mit Gummikappe und Anschlagbefestigung; Magpul MBUS-Visier für Vorder- und Rückseite; und 30-runde PMAG. Alle ACR-Komponenten werden in einem übergroßen, robusten Koffer mit Platz für Zubehör geliefert.

Die verbesserte Version verfügt über einen AAC® Blackout ™ NSM Flash Hider für eine außergewöhnliche Reduzierung des Mündungsblitzes. multifunktionaler, dreiseitiger Aluminium-Handschutz mit integrierter Zubehörschiene nach MIL-STD 1913; und klappbares teleskopierbares 6-fach-Verbundmaterial mit Gummikappe, Anschlagbefestigung und 2-Punkt-Druckknopfschlinge.

Der Bushmaster ACR fĂĽr den kommerziellen Markt ist ab sofort verfĂĽgbar. Jede Konfiguration, Basic und Enhanced, wird in einem nicht reflektierenden, schwarzen oder Coyote Brown-Finish angeboten. Unverbindliche Preisempfehlung: Grundlegende $ 2.685 und erweiterte $ 3.061.