Ich muss zugeben, dass die PopularitĂ€t taktischer Tomahawks beim MilitĂ€r in den letzten Jahren eine kleine Überraschung fĂŒr mich war. NatĂŒrlich gibt es eine lange Tradition der "Roger's Rangers" Mystique rund um den Tomahawk in der US-Armee, und sie waren wĂ€hrend des Vietman-Krieges wĂ€hrend einer kurzen Periode leicht populĂ€r. WĂ€hrend ein Falke als Hand-zu-Hand-Kampfwaffe durchaus ein Potenzial hatte, kam es in SĂŒdostasien selten so nah heran. Die meisten Truppen stellten schnell fest, dass es nicht schwierig war, tagelang das Gewicht zu tragen, um fĂŒr die seltene Situation gerĂŒstet zu sein, in der ein Falke benötigt werden könnte.

Ich vermute, es war der moderne Stadtkampf, der die Nachfrage nach taktischen Falken hervorgerufen hat. Haus-zu-Haus-KĂ€mpfe bedeuten, dass TĂŒren zerschlagen werden mĂŒssen, Fenster zerbrochen, Löcher in WĂ€nde geschnitten, Kisten zerschlagen, Dinge ausgegraben werden mĂŒssen, KofferrĂ€ume die Liste aufbrechen - es geht immer weiter. Eines der Tools, die speziell fĂŒr diese harten Anforderungen entwickelt wurden, ist der GG & G Battle Hawk.