Der Colonel, der 1914 geboren wurde und 1998 diese sterbliche Rolle verließ, war ein hartgesottener Realist, der die Lehre von "real-world" -Training leitete und Amerikas erste Nahkampfschule grĂŒndete. Er wurde 1942 von Wild Bill Donovan fĂŒr das junge Office of Strategic Services (OSS) rekrutiert und erhielt 30.000 Dollar in bar und ein einfaches Mandat - „Mach es fertig.“

GrĂŒnder der OSS Secret Training School: „Mach es fertig“, bedeutete, dass der Oberst eine geheime Schule einrichten sollte, um OSS-Mitarbeiter auszubilden, die verdeckt im von den Nazis besetzten Europa und dem Pacific Theatre arbeiten wĂŒrden. Neben seinem eigenen Nahkampftraining mit Gewehren, Messern und anderen Waffen rekrutierte er sichere Cracker und Schnappschlösser, Einbrecher und FĂ€lscher, Autodiebe und BetrĂŒger, alle, die ĂŒber die nötigen, wenn auch etwas unappetitlichen FĂ€higkeiten verfĂŒgten lehren Sie seine SchĂŒtzlinge alles, von wie man einen Posten in Ruhe tötet, wie man NS-Papiere fĂ€lscht.