1 von 6 College Cop Glocks 1
Die Polizeibeamten der Polizei ĂŒben die gleichen Aufgaben aus und befinden sich in derselben Situation wie ihre Kollegen in den Kommunen, in den Bezirken und in den Bundesstaaten. Dies beinhaltet Straftatenverkehr. Dieser U of GA-Offizier steht mit seinem GLOCK hinter der Fahrzeugabdeckung bereit.

2 von 6 College Cop Glocks 2
Etwas, dem sich Kriminelle nicht stellen wollen - ein entschlossener Offizier, der mit einem großen Kaliber GLOCK bewaffnet ist und zum Schießen bereit ist!

3 von 6 College Cop Glocks 3
In Notsituationen ist keine Pistole schneller als die GLOCK. Einfache Manipulation ist in Situationen von entscheidender Bedeutung, in denen die Aufmerksamkeit des Offiziers geteilt ist.

4 von 6 College Cop Glocks 4
Die Verwendung exzellenter Taktiken ist ein Muss, wenn eine herausragende Dienstpistole wie die GLOCK verwendet wird - hier hat der Offizier wÀhrend eines TÀterabfalls die Deckung hinter seinem Fahrzeug voll ausgenutzt.

5 von 6 OLYMPUS DIGITALKAMERA
Die Polizeidienststellen auf dem Campus fĂŒhren hĂ€ufig zu Fortschritten bei der Strafverfolgung. Hier hat dieser Offizier eine Pistolenlampe an seinem Dienst GLOCK montiert - ein Trend, der gerade in der Strafverfolgungsbehörde auftaucht.

6 von 6 College Cop Glocks 6
Wie bei der Mehrheit der Polizeibehörden in den USA ist die Mehrheit der Campus-Polizisten der Meinung, dass GLOCK fĂŒr alle Beamten die perfekte Lösung ist. Das neue verstellbare Griffsystem GLOCK GEN4 sorgt fĂŒr ein perfektes SitzgefĂŒhl.

Campus-Polizeibeamte unterscheiden sich nicht von Land-, Kommunal-, Landes- und Bundespolizei. Sie entscheiden sich ĂŒberwiegend fĂŒr GLOCK! Sie sind zuverlĂ€ssig, das Design und die Betriebsmodi sind einfach, prĂ€zise und anpassungsfĂ€hig fĂŒr verschiedene Aufgaben. Zwar geben nicht alle „Big Campus“ -PDs GLOCK als Pflichtwaffe aus, es ist jedoch weithin eine persönliche Entscheidung fĂŒr den Einzelkauf im Einsatz, sofern dies autorisiert und ebenso wichtig fĂŒr den Einsatz außerhalb des Dienstes ist.

Polizeibehörde der UniversitÀt von Illinois
Die von der Polizei der UniversitĂ€t Illinois (UIPD) ausgestellte Dienstwaffe ist die GLOCK 22 .40. Nach Sgt. Tim Harper ist seit Mitte der 1990er Jahre die Wahl ihrer Agentur. Offiziere können persönliche GLOCK-Modelle fĂŒr den Einsatz in den meisten anderen derzeit gĂ€ngigen Dienstkalibern tragen - 9 × 19, .357, .40, .45Auto und sogar das sehr leistungsstarke und vielseitige 10mm-Auto. Sie sind eine der wenigen Agenturen, die diese herausragende, oft ĂŒbersehene Patrone autorisieren. Der GLOCK 27 ist beliebt und Standard als persönlich gekaufte Ersatz- und Nebenwaffe. UIPD bietet mit dem Speer Gold Dot 165-gr die gesamte Einsatzmunition unabhĂ€ngig von der Kammer fĂŒr den Einsatz außerhalb und außerhalb des Einsatzes. Hohlpunkt ist Standard fĂŒr die .40. Die 66 Offiziere der UIPD-Abteilung K-9, Motorrad, Fahrrad (ein Standard fĂŒr die Polizeiaufsicht auf dem Campus) und sogar EOD-Einheiten und Offiziere fĂŒr das U-Bahn-SWAT-Team der Region stellen die GLOCK-bewaffnete UIPD her.

Indiana University - Campus von Indianapolis
Die Indiana University nutzt die .40 GLOCK-Serie in großem Umfang. Lt. Figg von der Polizeiabteilung der Indiana University (IUPD) berichtet, dass ihre Agentur den GLOCK 22 in voller GrĂ¶ĂŸe und den GLOCK 23 in mittlerer GrĂ¶ĂŸe (Offizierswahl) fĂŒr den einheitlichen Dienst zur VerfĂŒgung stellt. Sie stellen den Mini GLOCK 27 fĂŒr ihre Zivilkleidung und Verwaltungsbeamten aus, die sie ĂŒber GLOCK 23 tragen. Alle drei Modelle sind fĂŒr den Außendienst zugelassen. Wenn der Offizier jedoch einen einheitlichen Auftrag hat, muss er seinen eigenen GLOCK 27 erwerben wenn sie sich fĂŒr die bequemste TragegrĂ¶ĂŸe entscheiden, die fĂŒr Backup- oder Off-Duty-Zwecke verfĂŒgbar ist. Die GLOCK 27 ist zwar klein, aber fĂŒr eine Pistole ihrer GrĂ¶ĂŸe bemerkenswert genau. Ihre Nutzlast ist die beliebte .40 165-gr. Speer Gold Dot Hohlspitze. Die IUPD bildet wie alle modernen Campus-Polizisten regelmĂ€ĂŸig Schulungen, um sich mit wichtigen VorfĂ€llen wie der Reaktion auf aktive SchĂŒtzen zu befassen, und integrierte ein aktives SchĂŒtzenprogramm als Teil ihres Trainingsprogramms.

UniversitÀt von Michigan Campus Police
Die Campus Police Department der UniversitĂ€t Michigan (UMCPD) ist eine der wenigen Agenturen, bei denen GLOCK nicht die Standardwaffe ist. Alle Modelle und Kammern von GLOCK sind jedoch zum persönlichen Kauf und zur Beförderung im Freien gestattet. Sie sind wie alle anderen befragten Agenturen eine Full-Service-Abteilung. Sgt. Gerry Steiner berichtete, dass die Polizei von U of M Campus ein 13-köpfiges AQUAD-Team (Advance Quick Unit Action Deployment) hat, das ihr SWAT-Team ist. Zwei AQUAD-Mitglieder gehören dem landesweiten SWAT-Team an. Sie verfĂŒgen ĂŒber zwei belgische Malinois K-9, die in der Erkennung, Verfolgung, Suche von Artikeln und Schutz vor Explosivstoffen geschult sind.

Polizeiabteilung der UniversitÀt von Minnesota
Ehemaliger Feuerwaffenlehrer Sgt. Erik Stenemann und der aktuelle Instruktor fĂŒr Feuerwaffen, Sgt. James Nystrom hat darauf hingewiesen, dass die Polizeibehörde der University of Minnesota (UMPD) eine lange Geschichte des GLOCK-Einsatzes hat. Vor vielen Jahren mit dem ursprĂŒnglichen GLOCK 17 9 × 19 startete ihre Agentur seither auf GLOCK 22 .40 als Standardwaffe, wĂ€hrend sie den GLOCK 23 fĂŒr den einheitlichen Gebrauch und den Mini kaufen und tragen kann GLOCK 27 fĂŒr das Tragen in Zivil. Ihre aktuelle Belastung ist Federal Tactical 165-gr. JHP-Runde fĂŒr alle Modell GLOCKs. Die GLOCK 27 ist ihre beliebteste Nebenwaffe.

Offiziere mĂŒssen ihre eigenen Dienstholster der Wahl von ihrer Einheitspauschale kaufen. Level II-Holster sind die Mindeststufe, wobei das Blackhawk Level II und III Serpa Holster die beliebteste Wahl ist. Beide Sergeanten sind der Meinung, dass die Offiziere einen Zeichentyp und einen Stil auswĂ€hlen sollten, mit dem sie sich am wohlsten fĂŒhlen, weshalb sie diese vielfĂ€ltigen Optionen zulassen. WĂ€hrend die U-of-M-Polizei kein eigenes SWAT-Team einsetzt, stellen sie zwei Offiziere zum East Metro Tactical-Team bei. Ihre Agentur gibt keine Flinten mehr fĂŒr ihre Kreuzer aus, unter Berufung auf recherchierte ballistische Bedenken hinsichtlich des Einsatzes von Schrotflinten in der NĂ€he eines UniversitĂ€tsgelĂ€ndes. Ihre Agentur unterhĂ€lt eine aktive K-9-Einheit, die Patrouillen- und Crowd Control-Funktionen unterstĂŒtzt.

Ohio State University Abteilung der Polizei
Die Polizeidivision der Ohio State University ist stark in das Waffensystem GLOCK investiert. Die Standardausgabewaffen fĂŒr alle Offiziere sind GLOCK 17 9 × 19 und die 19, wobei die Aufgaben je nach Aufgabe festgelegt werden - einheitlich gegen Zivilkleidung. Die 9 × 19-Runde war der Standard, seit die Division 1971 die halbautomatische Pistole fĂŒr den Dienstgebrauch (die erste in Ohio) eingefĂŒhrt hatte. WĂ€hrend der 9 × 19-GLOCK die Standardwaffe ist, lĂ€sst dies die Richtlinien der University Police Division zu Von ihren Offizieren, die die GLOCK-Pistolen- / Kammer-Kombination tragen, fĂŒhlen sie sich am wohlsten, und viele haben sich fĂŒr den Kauf eigener GLOCKS in zulĂ€ssigen Kammer- und RahmengrĂ¶ĂŸen entschieden. Die meisten Offiziere haben sich fĂŒr die G26 oder G27 als ideale Option fĂŒr den Transport außerhalb des Dienstes oder fĂŒr den Transport entschieden.

Alle GLOCKs sind mit verschiedenen Gewichten von Speer Gold Dot-Munition geladen. Die Abteilungsausgaben GLOCK 17s und G19s werden mit 124 g geladen. + P Gold Dot Runden. Die Polizeiabteilung der UniversitĂ€t ist mit M4-Karabiner und 870 Flinten fĂŒr die Patrouille ausgerĂŒstet. Sie haben auch ein voll ausgestattetes SWAT-Team.

Northwestern University Campus Police
Die Campus-Polizei der Northwestern University hat eine einzigartige Situation unter anderen Big-Ten-Konferenzschulen. Sie haben eine Liste (wenn auch eine kurze) Liste zugelassener Dienstwaffen, die die Offiziere selbst kaufen mĂŒssen, mit GLOCK-Belag. 55% ihrer Offiziere haben sich fĂŒr den Kauf von GLOCKs in 9 × 19, .40 oder .45 Auto fĂŒr den Diensteinsatz entschieden und 51% fĂŒr den Einsatz außerhalb des Dienstes. UnabhĂ€ngig von der Kammer ist die Speer Gold Dot Runde in entsprechendem Gewicht die erforderliche Last und Last. Sgt. Robert Wiley berichtet, dass der GLOCK der beliebteste Kauf von neuen Offizieren ist, die von der PD kommen, weil GLOCK einfach zu bedienen ist und zuverlĂ€ssig ist. In seinen Worten: "DrĂŒck einfach den Abzug, und sie schlagen durch." Offiziere sind erforderlich das Pflichtholster ihrer Wahl zu kaufen, sofern es sich um eine Stufe II handelt. Northwestern betreibt kein SWAT-Team und bringt keine Offiziere in eine Metro-Einheit ein. Jeder seiner Kreuzer ist mit M-4, ballistischen Helmen, Schildern und Werkzeugen ausgestattet, die alle auf die Situation eines aktiven Virginia-Shooters von Virginia Tech ausgelegt sind. im Wesentlichen, dass jeder Offizier in NotfĂ€llen SWAT-fĂ€hig ist.

Polizeiabteilung der Penn State University
Die Polizeibehörde der Penn State University (PSUPD) gibt den GLOCK 22 .40 fĂŒr den einheitlichen Transport und den GLOCK 27 .40 fĂŒr Zivil- und Verwaltungspersonal aus. KapitĂ€n Bill Moerschbacher gab an, dass sich die Agentur voll und ganz der GLOCK-Linie verschrieben habe, die in verschiedenen Chamberings auch eine beliebte Wahl ist. Die Ausbilder von PSUPD 'Schusswaffen suchen die Genehmigung fĂŒr das Tragen von Waffenlampen fĂŒr ihr uniformiertes Personal. Lasersuchsysteme werden in Betracht gezogen. Derzeit sind sowohl Waffen als auch Laser fĂŒr ihre taktischen Teammitglieder autorisiert. Die 49-köpfige Agentur ist gut ausgestattet und trainiert fĂŒr aktive Shooter-Begegnungen, die ihre G22 mit 870 und AR-15 in allen Kreuzern unterstĂŒtzen. Ihre GLOCK-Last betrĂ€gt 0, 40 180 g. Bundestaktische Hohlpunktlast.

Polizeiabteilung der UniversitÀt von Wisconsin
Sgt. Aaron Chapin berichtete, dass die Polizeibehörde der University of Wisconsin (UWPD) die GLOCK 17, die kompakte GrĂ¶ĂŸe G19 und die G26 in StandardgrĂ¶ĂŸe (und Original) herausgibt, die natĂŒrlich auf das Personal in Zivil beschrĂ€nkt sind. Die gewĂ€hlte Last ist die heiße Winchester Ranger 9mm + P + -Runde, und GLOCKs werden in Safariland oder Michaels of Oregon Level III Sicherheitsholstern getragen. Da die Agentur die Verwendung von taktischen Lichtern (dies ist keine ĂŒbliche Situation, die heutzutage bei allen Abteilungen populĂ€rer wird) fĂŒr alle Bediensteten erlaubt, dĂŒrfen ihre Beamten, die auch ihre Scheinwerfer kaufen mĂŒssen, herunterfallen Sicherheitshalfter der Stufe II persönlich gekauft, um ihre Dienstwaffen mit angebrachten Lichtern unterzubringen. Laser sind derzeit nicht autorisiert. Eine anerkannte Agentur, die University of Wisconsin, verfĂŒgt auch ĂŒber sechs zertifizierte GLOCK-Panzer fĂŒr ihre Agentur (die fĂŒr die Aufrechterhaltung der nationalen CALEA-Akkreditierung erforderlich ist, unabhĂ€ngig davon, welche Duty-Pistole es ist), die sicherstellen, dass die empfohlene jĂ€hrliche Inspektion des GLOCK-RĂŒsters durchgefĂŒhrt wird richtig dokumentiert.

Polizeibehörde der UniversitÀt von Georgia
Eine Campusbevölkerung von 45.000 Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt wĂ€hrend des Tages oder der Woche erfordert eine umfassende Polizeidienststelle mit Service plus, und genau das bietet die UGAPD. Seine Offiziere in allen Abteilungen sind alle mit GLOCK ausgestattet und können durchaus mit dem GLOCK 22.40 rechnen, der mit den feinen 180 g bestĂŒckt ist. Federal HST JHP Runde. Ihre GLOCKS werden von Remington 870 Pump-Flinten und einer Mischung aus Bushmaster und Colt AR15 in ihren Kreuzern unterstĂŒtzt. WĂ€hrend alle Truppen mit der G22 ausgestattet sind, wird den mini GLOCK 27 auch in Zivil ausgestellt, ebenfalls in .40 fĂŒr ihre speziellen Aufgaben. Alle außerbetrieblichen Übertragungen liegen im Ermessen ihrer einzelnen Offiziere. Laut Captain Justin Gregory von der UGA-Polizeibehörde habe ich festgestellt, dass ihre 80 vereidigten Offiziere neben Patrouillen- und Ermittlungsverfahren eine Vielzahl zusĂ€tzlicher Aufgaben erledigen. Die UGAPD verfĂŒgt auch ĂŒber eine K9-Einheit, ein SWAT-Team, ein EOD-Bombenbeseitigungs-Team, Verkehrsabteilungen, Computerforensik-Abteilung, Unfallrekonstruktionseinheit, Geiselverhandler und eine standardisierte Forensik-Untersuchungseinheit. Alle Polizeibehörden sollten das GlĂŒck haben, diese spezialisierten Einheiten zur VerfĂŒgung zu haben - und da dies nicht der Fall ist, stellt die UGAPD diese Dienste anderen Strafverfolgungsbehörden in Nordgeorgien als gemeinsame Ressource zur VerfĂŒgung. Laut Captain Gregory waren zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts die meisten FĂ€lle im Trichter der Computerforensik-Abteilung von außerhalb der UniversitĂ€t. Der Campus der University of Georgia und seine herausragende Full-Service-Polizeidienststelle bieten allen Bewohnern in Nordgeorgien sowie den Behörden und Offizieren, die sie schĂŒtzen und ihnen dienen, eine hervorragende Ressource. Sie scheinen alle Basen bedeckt zu haben.