Die Rail Gun 1911 in .45 ACP von Colt kombiniert klassische Designmerkmale mit einer Reihe moderner Verbesserungen - wie zum Beispiel der Zubeh├Ârschiene -, um eine erstklassige Kampfpistole von 1911 zu liefern.

Dass Colt sich in den letzten zehn Jahren auf der Stufe der kommerziellen Gesch├╝tze relativ unauff├Ąllig gehalten hat, ist unumg├Ąnglich. Ihre Milit├Ąr- / Regierungsvertr├Ąge ├╝berschatteten den b├╝rgerlich-zivilen Markt so, dass unz├Ąhlige Sch├╝tzen Colt-Produkte in ihren Waffengesch├Ąften einfach nicht mehr sahen.

Es scheint jedoch, dass dieses scheinbare Sabbatical aus dem Markt f├╝r kommerzielle Waffen dankenswerterweise beendet wurde, da Colt Manufacturing Company dem amerikanischen Waffenh├Ąndler mehrere interessante Produkte anbietet. Ich war Zeuge dieser Tatsache w├Ąhrend einer Veranstaltung in der Gunsite Academy au├čerhalb von Prescott, Arizona. Es war passend, dass Colt Gunsite als Veranstaltungsort ausw├Ąhlte, da sie so eine gemeinsame Geschichte haben. Nur wenige Leute waren gr├Â├čere Bef├╝rworter der Colt M1911A1-Pistole als der verstorbene Colonel Jeff Cooper. Colt stellt seit Jahren eine spezielle Pistole Pistole Pistole .45ACP her.

Waffendetails
W├Ąhrend meiner Zeit in Arizona hatte ich die Gelegenheit, mit dem Colt Rail Gun zu arbeiten. Diese Pistole ist im Wesentlichen eine M1911A1 .45 ACP-Handfeuerwaffe mit einer M1913 Picatinny-Schiene, die in den Staubschutz des Rahmens eingearbeitet ist. Colt hat verstanden, dass viele moderne Sch├╝tzen eine Pistole w├╝nschen, die Schienenzubeh├Âr aufnehmen kann, und hat drei Versionen entwickelt - einen Edelstahl-, einen schwarzen Cerakote- und einen Zwei-Ton-Modell.


Der Autor hatte die Gelegenheit, die Pistole an der Gunsite Academy durch einen Bestrafungskurs zu f├╝hren. Dargestellt mit SureFire X300 WeaponLight. Paul Markel Foto

Bevor wir weitergehen, lass uns die Details besprechen. Die Colt Rail Gun basiert auf einer Pistole der Baureihe 80 M1911A1 in voller Gr├Â├če. Der Lauf ist f├╝nf Zoll lang und wird von einer Standardkombination aus Puffer und Kolben getragen. Eine originelle Design-R├╝ckzugsfeder und eine F├╝hrung werden verwendet. Diese Handfeuerwaffe besteht aus Schmiedest├╝cken aus Stahl, einschlie├člich Schieber, Rahmen und Schlittenanschlag.

Der Rail Gun arbeitet nach dem gleichen Prinzip, das den M1911A1 ber├╝hmt gemacht hat. Die manuelle Steuerung besteht aus einem dreilochigen Aluminium-Ausl├Âser, einer beidseitigen, erweiterten Daumensicherung, einer hochgezogenen Smith & Alexander-Griffsicherheit mit Handfl├Ąchenschwellung sowie einer Standardausl├Âsung f├╝r die Magazinfreigabe und einem Stopp.

Auf dem Schlitten befinden sich Vorw├Ąrts- und R├╝ckw├Ąrtsspannzahnungen. Ab Werk ist diese Pistole serienm├Ą├čig mit Novak 3-Punkt-Zielfernrohren ausgestattet. Das Modell, das ich verwendete, wurde mit XS 24/7 Big Dot Tritium-Visieren verziert. Auf der rechten Seite des Objekttr├Ągers, direkt vor dem Auswurfport, wird die Silhouette des Gunsite Raven sichtbar. Diese Sondermarke wurde an eine begrenzte Anzahl schwarzer Rail Guns angebracht, um an das Ereignis zu erinnern.

Auf dem Rahmen befinden sich die Griffschalen aus Doppeldiamant, kariertem Hartholz und geschw├Ąrzt, um das Finish der Waffe zu erreichen. Eine mil-spezifizierte Zubeh├Ârschiene wird in den Staubschutz des Rahmens eingearbeitet, und es wird ein flaches Triebfedergeh├Ąuse verwendet. Bei der Pistole handelt es sich eigentlich um ein Edelstahlmodell, bei dem das Black Cerakote-Finish aufgebracht ist. Jede Pistole wird in einem gepolsterten, abschlie├čbaren Koffer mit Bedienungsanleitung und zwei 8-Runden-Magazinen geliefert.


Sch├╝tzen werden die breite Beavertail-Griffsicherheit zu sch├Ątzen wissen, w├Ąhrend der skelettierte Abzug und der Hammer ihren Teil dazu beitragen, einen wunderbaren Abzug zu erzeugen.

Die Rail-Pistole verf├╝gt ├╝ber zahlreiche moderne Verbesserungen, wie vorw├Ąrts gerichtete Kerbverzahnungen am Schlitten und eine integrierte Schiene am Staubschutz.

Bereichszeit
Gunsite wird zu Recht als ein Paradies f├╝r Kanonen angesehen. Sie verf├╝gen nicht nur ├╝ber die erforderlichen Quadratbereiche, sondern bieten auch Simulatoren f├╝r den Innen- und Au├čenbereich sowie anspruchsvolle Kurse - wie den ber├╝hmten "Scrambler".

Nach unserer Begr├╝├čung an Bord und der Sicherheitsbesprechung gingen wir alle in die Hanneken Range. Eines von mehreren Gunsite-Sortimenten, dieses wurde nach Herman H. Hanneken, USMC, einem Medal of Honor-Empf├Ąnger, benannt. Er wurde 1919 mit dem MOH und dem Navy Cross f├╝r au├čergew├Âhnlichen Heldentum und F├╝hrung w├Ąhrend der Feindseligkeiten auf Haiti ausgezeichnet.

Der Legende nach ist es der 2.. Lt. Hanneken konnte das Lager schwer bewaffneter Banditen infiltrieren und den Banditenf├╝hrer Charlemagne P├ęralte t├Âten. Als die Geschichte erz├Ąhlt wurde, ging er direkt auf den Hauptbanditen zu und erschoss ihn mit seiner M1911A1-Dienstpistole. F├╝nf Monate sp├Ąter t├Âtete er P├ęraltes Nachfolger. Dort waren wir, unter der strahlenden Sonne von Arizona, mit dem Geist dieses legend├Ąren Devil Dog, der uns ├╝ber die Arbeit mit brandneuen Colt M1911A1-Pistolen bewachte.

Galco lieferte Holster und Magazintaschen f├╝r die Pistolen. Mit einem SureFire X300-Waffenlicht an meinem Rail Gun brauchte ich ein spezielles Holster und fand das, was ich brauchte, in schwarzem Leder mit Daumenholster. Um unsere Pistolen zu f├╝ttern, w├╝rden wir die ACJ-Ladungen der Marke Winchester USA Brand 230 FMJ .45 verwenden.

Der erste Tag des Bereichs begann mit den Grundlagen, wie es bei allen guten Trainings der Fall ist. Wir haben uns die Zeit genommen, uns an die Ausr├╝stung mit langsamen Feuer├╝bungen zu gew├Âhnen. Es dauerte nicht lange, bis wir alle f├╝r anspruchsvollere ├ťbungen bereit waren. Zum Abendessen hatte ich mehrere hundert Runden durch die Pistole gelaufen und freute mich auf die Abendaktivit├Ąten.

Nachdem die Sonne untergegangen war, teilten wir uns und zogen zu den Innensimulatoren. Hierbei handelt es sich um Schie├čst├Ąnde, die ge├Ąndert und modifiziert werden k├Ânnen, um verschiedene MOUT-Szenarien (Milit├Ąroperationen auf urbanem Gel├Ąnde) zu erstellen. Ich habe mit meinem Colt Rail Gun mit der SureFire X300 WeaponLight den Indoor-Simulator ausgehandelt und mit verschiedenen Vollfarbzielen ÔÇ×Schie├čen / Nicht-Schie├čenÔÇť getroffen.

Dies ist definitiv ein Erlebnis f├╝r Adrenalin, selbst f├╝r diejenigen, die solche Szenarien bereits durchgef├╝hrt haben. Normales Tageslicht ist anstrengend genug. Das Hinzuf├╝gen des Dunkelheitsfaktors erh├Âhte nur den Realismus und steigerte das Training.

Bevor unsere Zeit bei Gunsite vor├╝ber war, w├╝rde ich mit dem Rail Gun Stahlziele aus einem Abstand von 35 Metern angreifen. Wir schossen Stahlplattenregale, lie├čen Stopps und luden Bohrmaschinen. In der Genauigkeitsabteilung war die Pistole richtig.

Abschlie├čende Gedanken
Nach der ersten Sitzung schien die Waffe etwas tr├Ąge zu laufen. Es war sehr trocken und eine gro├čz├╝gige Anwendung von Gleitmittel ├╝bte den Trick aus. Alles in allem w├╝rde ich sagen, dass ich w├Ąhrend der Veranstaltung mehrere hundert Schuss durch die Pistole gelaufen bin. Ich kann mich nicht an einen Ofenstillstand oder andere St├Ârungen der Rail Gun erinnern. Irgendwo zwischen ein und zweihundert Runden bemerkte ich, dass sich die Griffschrauben l├Âsten, aber ein Flachkopfschraubendreher beseitigte dieses Problem. Wenn die Waffe bei mir bleiben w├╝rde, w├╝rde ich auf jeden Fall einen Gewindesicherer an den Schrauben befestigen.

Die S & A-Griffsicherheit funktionierte au├čerordentlich gut und ich konnte mich an keine Zeit erinnern, selbst bei schnellen Pr├Ąsentations├╝bungen, dass ich die Griffsicherheit jemals ÔÇ×vermisstÔÇť habe und meinen Griff wieder erlangen musste. Beidh├Ąndige und / oder erweiterte Daumensicherungen sind nicht wirklich meine Sache und ich kann ohne sie auskommen. Andere Leute scheinen diese Option zu w├╝nschen. F├╝r mein Geld ist die ÔÇ×taktischeÔÇť einseitige Daumensicherheit genau das Richtige.

Zweifellos war die Colt-Pistole ein Qualit├Ątsprodukt und sehr gut gebaut. Das sollte selbstverst├Ąndlich sein. Colt wei├č, wie man Waffen baut - sie haben in letzter Zeit nicht genug gebaut. Zum Gl├╝ck f├╝r uns Waffenmenschen ist es offensichtlich, dass sie sich dem Bau von Waffen f├╝r den amerikanischen Verbraucher widmen.