Die Minotaur Tuckable Adjustable Cant (MTAC) ist ein Hybridholster aus Leder und Kydex. Die LederrĂĽckseite nutzt den Komfort eines Lederholsters gegen die Haut des Benutzers. Die Kydex-Karosserie des Holsters ist stabil und langlebig, sodass der Zug jedes Mal gleich bleibt. Die Montageclips des MTAC sind flexibel genug, um sich mit dem Benutzer zu biegen und zu bewegen, ohne zu brechen oder sich unwohl zu fĂĽhlen.

„Ich habe zuerst an den MTAC gedacht, als einige meiner Kunden ein anderes Material als Kydex für ihre Haut suchten“, erklärte Garrett. „Ich habe die Idee einem Kollegen von mir erwähnt, der mit Leder gearbeitet hat. Ich mochte sein Design, aber es war nie genau das, was ich mir vorgestellt hatte. Später habe ich meine Vision des Holsters produziert und kontinuierlich verbessert, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. “

Neben den Materialien macht das Design des MTAC den Holster einzigartig. Die Montageclips am MTAC können neu positioniert werden, um den Winkel des Holsters und die Fahrtiefe einzustellen. Dies ermöglicht jedem Benutzer, das Holster an seine individuellen Tragevorlieben anzupassen. Die Kydex-Montagekörper sind austauschbar, sodass der Benutzer die Möglichkeit hat, eine neue Kydex-Schale zu kaufen, anstatt das gesamte Holster zu ersetzen.

Der Kydex des Halfters wird fachgerecht an jede Waffe angepasst und vor dem Versand mit der genauen Waffe von Hand geprüft. Der Benutzer wird niemals aufgefordert, ein Heizelement zu verwenden, um die Passform selbst einzustellen. Das Holster wird komplett montiert geliefert, sodass der Benutzer es aus der Box ziehen und aufsetzen kann. Comp-Tac bietet außerdem eine 30-tägige „No BS“ -Garantie-Testphase an, sodass jedes Produkt, mit dem der Benutzer nicht zufrieden ist, ohne Fragen zurückgegeben oder ausgetauscht werden kann.

„Comp-Tac ist bestrebt, Produkte anzubieten, die den Bedürfnissen unserer Nutzer besser entsprechen, Produkte zu niedrigeren Kosten produzieren und sie rechtzeitig an unsere Kunden liefern“, kommentierte Garrett.