Als Liebhaber von Huf-, H√∂rner- und Geweihwildjagd bin ich immer auf der Suche nach Perfektion bei der Auswahl von Jagdmessern. Zu den zahlreichen w√ľnschenswerten Eigenschaften des "perfekten Messers" geh√∂ren das funktionale Design, die strukturelle Integrit√§t und die √ľberragende Passform von Hand zu Messer. In der j√ľngsten Ausgabe des Cabela-Katalogs habe ich ein Messer entdeckt, das allen meinen Anforderungen zu entsprechen scheint. Ihre Gr√ľndung war das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern von Cabela, dem renommierten Messermacher Bob Dozier und dem ber√ľhmten deutschen Besteckhersteller Boker Knives.

Passgenau "Boker Plus Dozier Skinner" genannt, verf√ľgt dieses neue Messer √ľber eine 3 Zoll lange AUS-6-Edelstahl-Full-Tang-Klinge mit Drop-Point-Muster. Die Klinge ist vollst√§ndig hohl geschliffen und verf√ľgt √ľber eine Feilenl√§nge auf der R√ľckseite, die als zus√§tzlicher Kauf f√ľr Daumen oder Zeigefinger dient, wenn dies erforderlich ist. Die japanische Klinge aus AUS-6-Stahl hat eine gro√üe √Ąhnlichkeit mit unserem inl√§ndischen Edelstahl 425 Modified. Der Kohlenstoff- und Chromgehalt ist nahezu identisch. W√§hrend die Molybd√§nkomponente in AUS-6 nicht vorhanden ist, f√ľgt die Gegenwart von Nickel dem Stahl eine √§hnliche Festigkeit und Z√§higkeit hinzu. Alle anderen Legierungselemente wie Phosphor, Silizium, Schwefel und Vanadium machen den Stahl zu einem fast spiegelnden Zwilling aus 425 Modified Stainless. Nach meiner Erfahrung bieten beide St√§hle eine solide Feldleistung mit einer brauchbaren Kombination aus Kantenstabilit√§t und einfacher Sch√§rfung.

Hunter-Freundlichkeit
Eines der Probleme, denen ich bei vielen Jagdmesser-Konstruktionen begegnet bin, ist eine zu lange Klingenl√§nge. Wenn Sie versuchen, durch die Luftr√∂hre eines Tieres zu schneiden, ist Ihre Messerhand vollst√§ndig au√üer Sicht. Sollte die Klinge zu lang sein, besteht immer die Gefahr, dass Sie Ihre gegnerische Hand versehentlich abschneiden. Durch die verk√ľrzte L√§nge der "Boker Plus Dozier" -Klinge k√∂nnen Sie Ihren Zeigefinger entlang der gesamten L√§nge der Klinge nach hinten legen, sodass Sie beim Arbeiten mit Jalousien st√§ndig die Position der Kante kennen. Wenn Sie wissen, wo sich die Kante in Bezug auf Ihre gegen√ľberliegende Hand befindet, besteht eine geringere Verletzungsgefahr.

Der Messerk√§ufer eines ‚ÄěB√∂ker Plus Dozier Skinner‚Äú kann zwischen einer Griffschale aus Walnuss- oder Olivenholz w√§hlen. Beide H√∂lzer sind hochfiguriert und verleihen dem Messer asketische Sch√∂nheit und funktionelle W√§rme. Dar√ľber hinaus sind die Griffschalen von vorne nach hinten und von oben nach unten etwas abgeschr√§gt, um einen guten Kontakt von Hand zu Messer zu gew√§hrleisten. Eine Reihe von sechs Stiften werden als prim√§re Griffbefestigungen an der Angel mit voller L√§nge verwendet. Der Griff des Griffs hat ein leichtes Vogelkopf-Aussehen und ein Loch f√ľr die Befestigung des Verbindungsmittels.

F√ľr den sicheren Tragekomfort wird eine G√ľrtelh√ľlle aus hochwertigem Leder bereitgestellt. Die H√ľlle ist entlang eines Teils ihrer L√§nge mit attraktiven Werkzeugen ausgestattet und die G√ľrtelschlaufe ist hoch genug positioniert, um einen bequemen Transport der H√ľfte zu erm√∂glichen. W√§hrend ich Taschenh√ľllen schon immer etwas misstrauisch gewesen bin, bietet dieses Design eindeutig sowohl hervorragende Eind√§mmung als auch Zugang. Wenn sich das Messer einmal in der Scheide befindet, kann es nicht durch Ersch√ľtterungen oder Spr√ľnge besch√§digt werden.

Wildfeldtests
Keine Messerauswertung ist ohne tats√§chliche Feldtests abgeschlossen. Um dieses Ziel zu erreichen, fuhr der "Boker Plus Dozer Skinner" bei einer Wildschweinjagd auf meinem G√ľrtel. Als die Jagdanstrengung mit der Gelegenheit zusammenstie√ü, wurde ein alter Eber in meinen Augen gefunden. Wildschweine haben eine extrem harte Haut, die mit allen vorstellbaren Sandk√∂rnern impr√§gniert ist, was sie zum ultimativen Messertestmedium macht. Es gen√ľgt zu sagen, dass das Messer die Feldaufbereitungs- und Enth√§utungsauftr√§ge ohne zu z√∂gern oder ohne Kantenpflege erledigt hat. Das Beste ist, dass die Gesamtgr√∂√üe und -form des Messers die Arbeit zu einer einfachen Aufgabe machte.

W√§hrend das Messer als "Skinner" bezeichnet wird, lassen Sie sich von diesem Etikett nicht irref√ľhren. Wie aus meiner eigenen Verwendung hervorgeht, bietet das Drop-Point-Klingenmuster ein viel breiteres Serviceangebot. Obwohl die Klinge definitiv das Zeug dazu hat, ein hervorragendes Enth√§utungsmesser zu sein, ist sie auch in der prim√§ren Feldpflege und in der Troph√§enarbeit einsetzbar.

Der "Boker Plus Dozier Skinner" hat die Passform und das Gef√ľhl eines benutzerdefinierten Messers. Der Kaufpreis ist jedoch weit niedriger, als Sie es f√ľr dieses Handwerksniveau erwarten w√ľrden. Das Messer ist nur bei Cabela's erh√§ltlich und kostet 79, 99 US-Dollar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cabelas.com.