Alle unsere Aufenthalte am Stand von Daniel Defence haben sich definitiv ausgezahlt: Sie enthüllten endlich ihren lang erwarteten ersten M4-Karabiner! Daniel Defence, bekannt für seine qualitativ hochwertigen Schienensysteme, Halterungen, Gasblöcke und oberen Empfänger, beherrschte das Qualitäts-Engineering bei der Herstellung verschiedener Komponenten, bevor er ein High-End-5, 56-NATO-Kammergewehr versuchte. Neu für Daniel Defense ist der untere Empfänger des M4-Karabiners, eine Mil Spec-Einheit mit einem erweiterten Magazinmantel. Der 16-in. Der Lauf ist 4150 MP getestet, verchromt und verfügt über 1: 7-Zoll. Riffeln Das Fass wird vom Omega X 12.0 FSP-Schienensystem des Unternehmens ummantelt, und MAPUL bietet den MOE-Hinterschaft und 30-Schuss-PMAG.

FĂĽr weitere Informationen zu diesem neuen M4 besuchen Sie DDM4.com und schauen Sie sich das Video an!