Ich habe neulich ein Video abgegeben und der Angestellte fragte, ob es mir gefallen hat oder nicht. Ich sagte ihr, es sei okay, aber ich hasse Filme ĂŒber schmutzige Polizisten. In einem ernsten Ton sah sie mich an und sagte: "Nun ja, oder?" Ehrlich gesagt war ich geschockt. Ich meine, das war eine nette junge Frau, die ĂŒber ein Jahr lang meine Video-VerkĂ€uferin war. Ich wĂŒrde sie um ihre Meinung bitten und sie wĂŒrde empfehlen, welche Filme es wert sind, gesehen zu werden. Nach ihrer Antwort zu urteilen, wusste sie vermutlich nicht, dass ich Polizistin war.

Ich verdrehte die Augen und sagte ihr, dass es nicht alles schlecht sei. Als sie begriff, dass sie vielleicht "darauf getreten" war, stammelte sie. "Nun, ich meine diese Bullen in LA." Ich nickte und ging, immer noch ein bisschen bestĂŒrzt, wieder weg. Warum hatte sie eine so klare Überzeugung, dass alle Bullen schmutzig und nicht vertrauenswĂŒrdig sind?

Also fragte ich meine Nachbarn, ob sie dachten, die Polizei sei schmutzig. Der pensionierte Ingenieur sagte nein, aber sie nehmen kostenlosen Kaffee mit, so dass sie technisch verschmutzt sind (was fĂŒr ein Ei). Die Hausfrau nebenan sagte, dass sie immer drei oder vier Einheiten in einem bestimmten Restaurant gesehen habe und fragte sich, wer auf den Straßen patrouillierte. Die dritte Nachbarin erzĂ€hlte mir, dass sie stĂ€ndig gesehen habe, wie Polizisten vorbeiziehen und Stoppschilder passieren. Zu meiner Überraschung hatten praktisch alle eine Beschwerde.

Also habe ich mit meinem Hund Gunny geredet und er hat mich direkt angesprochen. Er erklÀrte, dass die Leute einfach nicht gern korrigiert werden, vor allem die Amerikaner. Sie mögen keine Tickets oder werden wegen hÀuslicher Gewalt festgenommen, auch wenn sie es verdienen. Crooks und Gang Banger nennen uns besonders gerne schmutzig, weil sie uns diskreditieren wollen. Crooks wissen in ihren Herzen, dass sie die Bösen sind, und die Bullen bringen sie vor Gericht. Sie möchten nichts lieber, als uns auf ihr Niveau zu bringen.

Leute mögen uns Polizisten nicht mögen, aber sie brauchen uns. Ich meine, sogar die SchlĂ€ger rufen uns an, wenn sie erschossen oder erstochen wurden, also wollen sie auch Gerechtigkeit. In der folgenden Woche fragte ich meine Videothek-VerkĂ€uferin, warum sie das gesagt habe. Dem MĂ€dchen war es peinlich, aber sie gab zu, dass sie nicht wirklich glaubte, dass die Cops schmutzig wĂ€ren. Nachdem sie mit mir gesprochen hatte, warf sie ihre T-Shirts mit der Aufschrift „Sei keine Ratte“ und „Snitches Get Stitches“ weg. Ihre Generation ist im Vergleich zu frĂŒheren, die Slogans wie „Question Authority“ und „Kill the Pigs“ trugen, ziemlich mild.

Ich denke, ich werde den Rat meines Hundes annehmen. Polizist zu sein ist ein edler Beruf, auch wenn es undankbar sein kann. Es geht darum, das Richtige zu tun, auch wenn sie uns nicht mögen. Oberstleutnant Grossman hat gesagt, Schafe mögen keine SchĂ€ferhunde, aber sie sind froh, sie zu haben, wenn die Wölfe auftauchen. Mein Hund hat mir gesagt, dass die Leute ein Recht auf ihre Meinung haben, auch wenn sie falsch liegen, also lassen Sie sie reden. Mein Videothekenangestellter sagte, die Cops seien schmutzig, aber was weiß sie? Ich dusche jeden Tag.