FNH USA, LLC ist stolz darauf, mit dem etablierten Optikhersteller Leupold als Co-Sponsor des 16. Long Range Precision Shooting Competition, der vom 7. bis 11. Juni 2010 in Fort George G. Meade in Maryland stattfindet, zusammenzuarbeiten. Bei diesem Wettbewerb werden 30 Zwei-Mann-Teams pr√§sentiert, die die besten Scharfsch√ľtzen- / Konter-Scharfsch√ľtzenteams des US-Milit√§rs sowie lokale, staatliche und bundesstaatliche Strafverfolgungsbeh√∂rden vertreten. Die Teams nehmen an anspruchsvollen Tests der taktischen Treffsicherheit, Scouting- und Beobachtungsf√§higkeiten sowie k√∂rperlicher Fitness teil. Dazu z√§hlen unter anderem der Pokerlauf, eine Teambeobachtungs√ľbung, eine Moving Target-Phase, eine Cold-Bore-Phase, eine Range-Estimation-√úbung, eine station√§re Phase und eine zerm√ľrbender Hinderniskurs und Bewegungsphase sowie eine unbekannte Distanzphase. Der Wettbewerb wird von den √∂rtlichen, staatlichen und bundesstaatlichen Strafverfolgungsbeh√∂rden von Baltimore und der Metro District of Columbia veranstaltet.

Die Teilnahmegeb√ľhr f√ľr die Mannschaft betr√§gt $ 175 und beinhaltet Getr√§nke f√ľr die Woche und ein Mittagessen vor der Preisverleihung. Alle verbleibenden Einnahmen aus dieser Non-Profit-Veranstaltung werden an die Special Forces Association und die National Tactical Officer's Association gespendet, um taktische Offiziere und Soldaten zu unterst√ľtzen, die in Aktion verletzt wurden. Letztes Jahr wurde ein Erl√∂s von mehr als 13.000 US-Dollar f√ľr diese Organisationen und ihre Teilnehmer gespendet.