Am vergangenen Samstag war die Freedom Group Inc. (FGI) Co-Sponsor einer der grĂ¶ĂŸten Anerkennungsereignisse fĂŒr Vietnam-Veteranen in der Geschichte. Die Vietnam Veteran Homecoming Celebration of 2012, veranstaltet vom USO of North Carolina, der North Carolina Association of Broadcasters und dem Charlotte Motor Speedway, ehrte geschĂ€tzte 70.000 Vietnam-Veteranen und ihre Freunde und Familien.

"Die UnterstĂŒtzung unserer MĂ€nner und Frauen in Uniform, Vergangenheit und Gegenwart, ist fĂŒr alle Amerikaner eine vorrangige Verpflichtung", sagte George Kollitides, amtierender Chief Executive Officer und Executive Chairman des FGI-Vorstands. "Als Hersteller vieler Waffen, die unsere tapferen Soldaten, Marinesoldaten, Matrosen und Flieger in die Schlacht bringen, sind wir stolz, eine große Veranstaltung zu sponsern, die ihr Opfer anerkennt."

Die Freedom Group war schon immer fĂŒhrend in der nationalen Verteidigung mit Marken wie Remington Defence aus North Carolina. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts waren, wenn amerikanische StreitkrĂ€fte auf das Schlachtfeld traten, Remington-Waffen dabei. Heute arbeiten viele der 14 Unternehmen der Freedom Group-Familie mit dem US-MilitĂ€r zusammen und versorgen unsere Truppen mit den hochwertigsten Schusswaffen, Munition und verwandten Produkten.

"Zu oft ist es fĂŒr uns leicht, geschĂŒtzt durch die Sicherheit des amerikanischen Lebens, diejenigen zu vergessen, die ihr Leben aufs Spiel setzen, um unsere Freiheit zu gewĂ€hrleisten", so Kollitides weiter. „Noch nie war das so wahr wie bei denen, die in Vietnam gedient haben. Im Namen der gesamten Freedom Group-Unternehmensfamilie war es eine Ehre, Teil dieses wichtigen Ereignisses zu sein. “

Quelle: Freedom Group