[ursprünglich veröffentlicht 19. März 2012]

Ein dekorierter US-Soldat, der starb, als er erfolglos versuchte, seine Töchter aus ihrem brennenden Haus in North Carolina zu retten, wird am Montag neben den Mädchen auf dem Arlington National Cemetery begraben.

Chief Warrant Officer II. Edward Duane Cantrell, 36, war Mitglied der 3. Special Forces Group in Fort Bragg. Das GrĂĽne Barett war im August von seinem letzten Einsatz im Ausland zurĂĽckgekehrt.

Beamte glauben, dass das jahrhundertealte Haus der Familie Tinderbox-Bedingungen hatte, die zu "einem sehr intensiven Feuer" fĂĽhrten.

Militärangehörige sagten, der Fort Bragg-Soldat habe sechs Einsätze absolviert, darunter eine in den Irak und fünf in Afghanistan.

Quelle: CNN