1 von 5 SWMP_HK45C_2012 0806_phatchfinal
Der HK45 Compact Tactical - die kleinere Version des HK45, eine zuverlĂ€ssige Seitenwaffe, die von vielen Spezialoperationsgruppen verwendet wird - ist eine leistungsstarke .45, die fĂŒr lange Zeit gebaut wurde. Die V1-Version (abgebildet) ist ein Double-Action- / Single-Action-Modell mit einem Steuerhebel (Sicherheits- und Entriegelungshebel) auf der linken Seite. Dargestellt mit einem Viridian X5L-Laser.

2 von 5 RECHTE SIDE_phatchfinal
Mit der Picatinny-Schiene des HK45 CT können Sie einen taktischen Laser oder ein Licht montieren. Die Pistole verfĂŒgt außerdem ĂŒber einen beidseitig beweglichen Entriegelungshebel und einen ĂŒbergroßen AbzugsbĂŒgel.

3 von 5 GRIP_phatchfinal
Das erweiterte 10-Runden-Magazin verfĂŒgt ĂŒber eine abgewinkelte Grundplatte, die als Fingerauflage dienen kann und dem Bediener mehr Kontrolle bietet.

4 von 5 THREADED BARREL_phatchfinal
Der Lauf ist fĂŒr die Verwendung des Suppressors mit Gewinde versehen. Beachten Sie auch den O-Ring, der den Lauf fĂŒr bessere Genauigkeit im Schlitten festhĂ€lt.

5 von 5 REAR_phatchfinal
Die Bedienelemente der Pistole sind leicht zu erreichen und zu bedienen.

Wir kommen immer zu der gleichen Schlussfolgerung: John Moses Browning, Colt und das US-MilitĂ€r hatten 1911 Recht. Es gibt keinen Ersatz fĂŒr die stumpfe Bremskraft einer .45-ACP-Runde. Ja, unser MilitĂ€r verschob sich 1985 mit dem leichteren RĂŒckstoß, der höheren KapazitĂ€t und der inhĂ€renten Genauigkeit der 9 mm. Aber die .45-AKP-Staaten verließen das militĂ€rische Arsenal nie. Es ist ein Grundnahrungsmittel der US-Spezialeinheiten, Spezialoperationen und anderer MilitĂ€r- und Regierungsbehörden - einschließlich des US Naval Special Warfare Command -, das derzeit die neue HK45 von Heckler & Koch einsetzt.

Es gibt 10 Varianten von HK45. Das HK45 Compact Tactical (CT) ist eine neue Version, die sich aus der ursprĂŒnglichen HK-Serie entwickelt hat, die 2005 vom Joint Combat Pistol (JCP) -Programm des US-MilitĂ€rs entwickelt wurde. Die JCP wurde gegrĂŒndet, um fortschrittliche .45 ACP-Halbautos zu entwickeln, die speziell auf die Anforderungen zugeschnitten sind militĂ€rischen Anforderungen und ersetzen letztendlich die 9mm Beretta M9. Im Jahr 2006 wurde beschlossen, die M9 als Standard-AnhĂ€ngsel der Regierung beizubehalten, aber die meisten der fĂŒr die JCP entwickelten neuen 45er-Modelle fanden ihren Weg in die Produktion. Versionen der HK45 wurden auch von verschiedenen US-MilitĂ€rs und Gesetzen ĂŒbernommen Durchsetzungsorganisationen.

Es gibt drei Varianten des HK45 CT. Ich konnte das V1 testen, ein Doppeltakt- / Single-Action-Modell (DA / SA) mit dem Steuerhebel (Sicherheits- und Entriegelungsschalter) auf der linken Seite. Bei dem V2-Modell befindet sich der Steuerhebel auf der rechten Seite. Der Hebel kann fĂŒr LinkshĂ€nder auf eine V1 geschaltet werden. Der HK45 CT ist auch als V3 erhĂ€ltlich, bei dem der Steuerhebel nur ein Entkalker ist. Die Pistole kann auch in eine Reihe anderer Auslöser-ZĂŒndmodi konvertiert werden, einschließlich der erweiterten LEM-Serie (Law Enforcement Modification) von HK, die nur fĂŒr zwei Aktionen geeignet ist. //www.hk-usa.com

Den vollstÀndigen Artikel finden Sie unter Combat Handguns Juni 2013.