Damsel in Defense beherbergt Personenschutzgruppen, die selbstverteidigende, einfach zu verwendende Produkte wie Streitkolben prÀsentieren. Ein Berater besucht das Haus oder den Apartmentkomplex einer Person und erklÀrt die Verwendbarkeit der Produkte durch praktische Demonstrationen. Am Ende der PrÀsentation können die Teilnehmer EinkÀufe tÀtigen.

Die 75-jĂ€hrige Shirley Snow ist vorsichtig, ihre HaustĂŒr zu Hause zu verschließen. Obwohl sie im dritten Stock ihres ApartmentgebĂ€udes wohnt, sagte sie, sie wolle auch die TerrassentĂŒr abschließen. „Du bist der einzige, der dich schĂŒtzen kann. Niemand sonst geht “, sagte Snow, der alleine lebt. Snow zieht es auch vor, Gesellschaft bei ihren regelmĂ€ĂŸigen SpaziergĂ€ngen in Longview zu haben, darunter SpaziergĂ€nge rund um den Sacajawea-See. Aber fĂŒr die Zeiten, in denen Snow ihre Freunde nicht ĂŒberzeugen kann, sich ihr anzuschließen, wird sie von einer Dose Streitkolben begleitet.

"Mit so etwas wie (Streitkolben) fĂŒhle ich mich sicher", sagte Snow. "Wenn ich das Ganze fĂŒr (einen Angreifer) verwenden muss, werde ich das tun." Auf einer kĂŒrzlich stattgefundenen "Damsel in Defense" -Party kaufte Snow eine Dose Streitkolben, die 18 Prozent Oleoresin Capsicum (OC) enthĂ€lt Stachel. Danielle Rein, eine Beraterin von Damsel in Defense, sagte, dass viele Pfeffersprayflaschen nur 12 Prozent OC enthalten, was das Damsel in Defense-Spray stĂ€rker macht als eine generische Flasche. "Ich habe ĂŒber eine Art Schutz nachgedacht", sagte Snow. "Jetzt fĂŒhle ich mich sicherer."