Transformational Defence Industries, Inc. (TDI), kĂŒndigte die Veröffentlichung ihrer Kurzgewehrversion des KRISS Super V Vector CRB / SO an, die als KRISS Super V Vector SBR / SO bekannt ist. Abgesehen von einer 5, 5-Zoll-LauflĂ€nge fĂŒr einfachere ManövrierfĂ€higkeit und einem verbesserten 16-mm-Lauf (im Vergleich zu den Standard-15-mm-Abmessungen) ist die KRISSS BR / SO die gleiche Schusswaffe wie die von der Kritik hoch gelobte CRB / SO.

Der KRISS Super V Vector SBR / SO ist ATF-zertifiziert und beherbergt den innovativen KRISS Super V-Mechanismus, der den RĂŒckstoß von gefĂŒhlten Filmen um mehr als 50 Prozent und den Fassanstieg um mehr als 95 Prozent reduziert. Der robuste SBR / SO feuert .45ACP-Patronen mit einem standardmĂ€ĂŸigen Glock 21-Magazin mit 13 Runden und einem optionalen 30-Runden-Erweiterungskit ab. Kompakt bei 16 Zoll zusammengeklappt, ist es auch bis zu 100 Meter genau.

Neben dem kompletten Angebot an kundenspezifischem KRISS Zubehör, das fĂŒr SBR / SO erhĂ€ltlich ist, bietet TDI eine Option mit Gewindezylinder mit Gewindeschutz an. KRISS-TDI kĂŒndigte außerdem die VerfĂŒgbarkeit von 7, 5-Zoll-Aluminium- und 8-Zoll-Titansuppressoren an, die speziell fĂŒr die .45ACP-Waffen von KRISS entwickelt wurden, einschließlich der SBR / SO.

Entworfen und gebaut von Quicksilver Manufacturing. Dies ist der einzige von TDI zertifizierte Suppressor fĂŒr die kompletten und halbautofarbenen KRISS-Schusswaffen. Dank seiner praktischen GrĂ¶ĂŸe und seines geringen Gewichts, nur 5, 6 Pfund (5, 6 kg) ohne Zubehör und der verbesserten PrĂ€zision und StabilitĂ€t des KRISS Super V Systems bietet der Vector SBR / SO mehr ManövrierfĂ€higkeit und PrĂ€zision als jede andere Waffe dieser Art.