WÀhrend diese Kolumne die Leser mit den neuesten und besten KlingenstÀhlen, innovativen Schmiede- und WÀrmebehandlungsprozessen und verwandten Themen vertraut macht, gibt es FÀlle, in denen ein bestimmter Messer- / Stahlhersteller hier einen Kommentar verdient. Larry Harley ist mit Sicherheit eine solche Person.

Ich bin sicher, wenn Sie ihn fragen wĂŒrden, wĂŒrde er sich selbst als „einfachen alten Landsmann“ bezeichnen. In dem Maße, in dem er sich auf seine kulturellen Wurzeln bezieht, wĂ€re das wahr. Larry Harley ist jedoch alles andere als „einfach“. Seine Arbeit mit Damaskus-Stahl wurde von vielen als „weit ĂŒber das Außergewöhnliche hinaus“ beschrieben.

Als er nach seinem Hintergrund in der Messerschmiederei gefragt wurde, meldete sich Larry freiwillig: „Mein Großvater und mein Vater bauten beide Messer, und ich beobachtete, wie sie einige schrecklich aussehende StahlstĂŒcke in brauchbare Arbeitsmesser verwandelten. Ich folgte ihren Spuren und machte mein erstes Messer, als ich neun Jahre alt war und seitdem nicht aufgehört habe.

Larry ist seit 1980 Vollzeit-Messermacher und genießt die Herstellung feiner Messer. Seine wahre Leidenschaft ist jedoch die Arbeit mit Stahl. „Ich mag es, auf Stahl zu schlagen und die Ergebnisse zu sehen. Sein Damaskus-Bar-Lager wurde von mehreren Produktionsbetrieben (ua United, Paragon, Asheville Steel) und einzelnen Messermachern als Stahl der Wahl gewĂ€hlt.

Stahlzeugnisse
Der Messermacher Eddie White (www.shadowknives.com) sagte ĂŒber Larry Harleys Arbeit: „Die Designs im Stahl sind beeindruckend, der eigentliche Zug fĂŒr mich ist jedoch, dass es in Harley Damascus keine echten MĂ€ngel gibt. Wenn sie wĂ€rmebehandelt und richtig geĂ€tzt werden, gibt es fĂŒr Larrys Stahl keine Grenzen. “

Rob Anderson von Asheville Steel (Inhaber der alten Paragon Cutlery-Firma) sagte mir, dass Damaskus von Larry Harley "einfach genial" sei. Anderson erklÀrte, Asheville Steel hÀtte Damaskus aus einer beliebigen Anzahl von Quellen auswÀhlen können, aber Larrys Arbeit aufgrund der Auswahl und der Auswahl Tiefe seiner erstaunlichen Muster.