Richard Nance Foto

Eine exklusive FOX6-Geschichte hat die Wisconsin-Debattierdebatte neu entfacht. Ein Veteran des Marine Corps, der am fr├╝hen Dienstagmorgen, dem 12. M├Ąrz, von der Arbeit nach Hause kam, entdeckte eine Frau, die auf der Stra├če geschlagen wurde - und stoppte den Angriff mit seiner verborgenen Tragedauer und Pistole in der Hand. Nun wurde der f├╝r den Angriff verantwortliche Mann angeklagt und die 911-Aufrufe in diesem Fall wurden freigelassen.

Die Frau, die angegriffen wurde, hatte einige ernsthafte Gesichtsverletzungen und war emotional, als sie sich bedankte, dass Charlie Blackmore da war, um ihren Angreifer zu stoppen. Das Gespr├Ąch ├╝ber das verborgene Gesetz von Wisconsin, das jetzt wieder im Vordergrund steht, hat sie jedoch nicht belastet.

Blackmore sah Kenneth Harris, der am fr├╝hen Dienstagmorgen in der N├Ąhe von 102 eine Frau verpr├╝gelt hatte, und Lincoln und intervenierten, bis die Polizei ankommen konnte.

Blackmore sprach an dem Tag, an dem er den Fremden gerettet hatte, ausschlie├člich mit FOX6 News. Er sagte, das verborgene Gesetz von Wisconsin habe seine Bem├╝hungen m├Âglich gemacht.