Die Strafverfolgung in Michigan bereitet sich auf die Feierlichkeiten zum St. Patrick's Day vor. Laut MI News 26 werden Agenturen in 26 verschiedenen Grafschaften bis zum 7. April auf die Straße gehen, um das Trunkenheit am Steuer zu bekĂ€mpfen. Der St. Patrick's Day ist am Montag, dem 17. MĂ€rz.

Wie in den Nachrichten von MI News 26 hervorgehoben wird, ist der St. Patrick's Day nicht das einzige Ereignis, das zu einem Anstieg des Trunkenheitsgrades fĂŒhren kann. Das NCAA-Basketballturnier sowie die FrĂŒhjahrsferien an der High School und am College werden ebenfalls dazu beitragen. Daher werden Polizeibeamte, Sheriff-Abgeordnete und Michigan State Police-Soldaten von 144 verschiedenen Behörden zusĂ€tzliche Patrouillen durchfĂŒhren, um betrunkene Fahrer zu verhaften.

In Michigan ist es verboten, mit einem Blutalkoholgehalt von 0, 08 oder höher zu fahren.

Lesen Sie mehr: //www.minews26.com/content/?p=30353