1 von 6 Mossberg 500 Persuader | Waffentest 1
Der robuste und zuverlÀssige Tactical Light Vorderschaft der Insight-Technologie ist im Vorderrad des Persuader-Pumps integriert - ein entscheidender Vorteil, wenn Sie ihn am dringendsten benötigen.

2 von 6 Mossberg 500 Persuader | Waffentest 2
Die Mossberg 500 Persuader 12-Gauge-Pump-Flinte hat eine KapazitĂ€t von 6 + 1 Schuss fĂŒr 2Ÿ-Zoll-Granaten. Der synthetische Schwarzschaft und Insight Vorderschaft sind langlebig und robust.

3 von 6 Mossberg 500 Persuader | Waffentest 3
Das MessgerÀt des Mossberg 500 Persuader 12 enthÀlt sechs Schalen mit 00 Schuss und ein weiteres in der Kammer.

4 von 6 Mossberg 500 Persuader | Waffentest 4
Die integrierte Insight-Leuchte bietet 120 Lumen blendendes Licht und bietet beidhĂ€ndiges Druckpolster fĂŒr schnelles Einrasten.

5 von 6 Mossberg 500 Persuader | Waffenkontrolle 5

6 von 6 Mossberg 500 Persuader | Waffentest 6
Der Hauptschalter am Insight Tactical Light Vorderschaft hÀlt das GerÀt ausgeschaltet, wenn es nicht verwendet wird.

Wenn Sie sich Sorgen machen, ein Opfer der Heiminvasion zu werden, ist die mit Abstand beste Abschreckung eine 12-Gauge-Flinte, die speziell dafĂŒr konzipiert wurde, spĂ€tabends Eindringlinge abzuwehren. Bei Entfernungen zwischen den RĂ€umen ist meiner Meinung nach eine mit 00-Schuss-Schuss beladene, offene WĂŒrgenstreuung ideal. Selbst wenn sie mit leichter Vogelschuß beladen sind, bleiben diese GeschĂŒtze hochwirksam und die Pellets dringen nicht so leicht in WĂ€nde ein und gefĂ€hrden nicht die im nĂ€chsten Raum.

WĂ€hrend Sie mehrere Aktionsmöglichkeiten haben, wird mein Geld auf die Gleitpumpe gesetzt. Pumpengewehre, die fĂŒr taktische Zwecke entwickelt wurden, haben in der Regel röhrenförmige Magazine mit sechs (manchmal mehr) Schalen. Es dauert nur wenig Übung, um diese Granaten in schneller Folge abzufeuern. Ein weiterer zu berĂŒcksichtigender Punkt ist der abschreckende Effekt, den das unverkennbare „shuck-shuck“ -GerĂ€usch einer Pumpenpistole verursacht, wenn eine Schale in einen Panzer eingelegt wird. Es wĂŒrde einen entschlossenen (oder mit Drogen besetzten) Angreifer brauchen, um dieses abschreckende GerĂ€usch zu ignorieren und weiterzumachen. Leider werden viele ÜberfĂ€lle durch Heiminvasionen unter dem Einfluss von Meth oder anderen Rauschmitteln durchgefĂŒhrt. Wenn Sie unter diesen UmstĂ€nden ein potenzielles Opfer sind, ist das Schießen oft die einzige Lösung, um Verletzungen oder gar den Tod zu vermeiden. Dann wollen Sie eine taktische Schrotflinte in der Hand haben und bereit sein, sie einzusetzen.

Pumpenpistolen zeichnen sich durch ihre ZuverlĂ€ssigkeit aus. Sie können sich auf eine manuell betĂ€tigte Pumpe verlassen, die angenehm ist, wenn Leben auf der Strecke ist. Im unwahrscheinlichen Fall eines Aussetzers werden Sie mit dem Fahrradfahren schnell wieder einsatzfĂ€hig. Slide-Action-Flinten waren im Laufe der Jahre die Waffe der Wahl bei unzĂ€hligen MilitĂ€raktionen. Ihre NĂŒtzlichkeit ist zwar auf kurze Entfernungen beschrĂ€nkt, im Nahkampf gibt es nichts Besseres.

Die Schrotflinten wurden im Ersten Weltkrieg berĂŒhmt als "Grabenkanonen" eingesetzt, wo oft in den engen RĂ€umen eines mit Sandbeuteln gefĂŒllten Grabens oder Bunkers gekĂ€mpft wurde. Die Flinten wurden wegen ihrer Schnelllebigkeit sehr geschĂ€tzt und wurden im Zweiten Weltkrieg auch gegen japanische StreitkrĂ€fte auf den Pazifikinseln eingesetzt, wo der Nahkampf oft der entscheidende Faktor war. In letzter Zeit wurden taktische Flinten im Irak und in Afghanistan eingesetzt. Kein anderer Waffentyp weist eine lĂ€ngere Erfolgsgeschichte auf.

Taktische Flinten sind seit langem Teil der Arsenal-Polizeikreuzer, die regelmĂ€ĂŸig in den Koffern getragen oder neben dem Vordersitz geschoben werden. Als Nahwaffen sind Flinten nicht gleichwertig. Sie haben sich seit ĂŒber einem Jahrhundert immer wieder bewĂ€hrt und ihre Wirksamkeit wurde nie in Frage gestellt. Im 19. Jahrhundert waren die PostkutschenwĂ€chter typischerweise mit DoppellĂ€ufigen Flinten bewaffnet, die den Gewehren vorgezogen wurden, um Banditen in Schach zu halten. Diese zweirohrigen Scatterguns könnten als erste "taktische" Schusswaffen betrachtet werden.

KAUFE JETZT! AT: //www.tactical-life.com/subscribe/gun-buyers-annual/

Waffendetails
In den letzten Jahren hat Mossberg eine Reihe moderner Gleit- und Autoload-Flinten entwickelt, die speziell fĂŒr taktische Zwecke gedacht sind. Ich habe kĂŒrzlich zwei dieser speziell gebauten Scatterguns auf Herz und Nieren geprĂŒft und war sehr beeindruckt von ihren FĂ€higkeiten. Die beiden GeschĂŒtze verfĂŒgen ĂŒber die gleichen bewĂ€hrten Modell 500-Aktionen, die seit vielen Jahren ein Mossberg-Standbein sind.

Der Mossberg 500 Persuader verfĂŒgt ĂŒber ein herkömmliches GesĂ€ĂŸ mit RĂŒckstoßkissen. Der Vorderschaft der Pumpspitze auf der Testpistole verfĂŒgt ĂŒber ein integriertes taktisches Licht, das einen hellen, hochintensiven Strahl auslöst, wenn der Gummieinsatz auf beiden Seiten des Vorderschafts gedrĂŒckt wird. Dieses L3-Licht von Insight Technology erzeugt einen Wolfram-Halogenstrahl mit 125 Lumen und einer Batterielebensdauer von 90 Minuten Dauerbetrieb. Der L3 verfĂŒgt ĂŒber eine Einstellung fĂŒr "vorĂŒbergehend ein", "vorĂŒbergehend aus" und "Strobe" und wird durch ein beidseitiges Druckkissen auf beiden Seiten des Schiebegriffs bedient. Das GerĂ€t kann mit einer einzigen CR123-Batterie betrieben werden und kann bei Nichtgebrauch ausgeschaltet werden.

Das integrierte Insight-Licht bietet Ihnen einen echten Vorteil, wenn Sie einen Eindringling in einem dunklen Raum gegenĂŒberstellen. Das Licht ist hell genug, um Ihren Angreifer vorĂŒbergehend zu blenden. Gleichzeitig erhalten Sie ein klares Bild davon, wer Ihnen gegenĂŒbersteht und wohin Sie zielen sollen. Wenn Sie das GefĂŒhl haben, dass Sie in unmittelbarer Gefahr sind und schießen mĂŒssen, mĂŒssen Sie mit der Schrotflinte nicht doppelt tippen oder ein Paar eng beieinander liegender Granaten abfeuern, wie Sie es mit einer Handfeuerwaffe tun wĂŒrden. Die Standardladung des Persuaders mit einer StĂ€rke von 2Ÿ Zoll und 12 Gauge enthĂ€lt neun Pellets von 00 Bock. Jedes Pellet hat einen Durchmesser von 0, 33 Zoll. Dies entspricht in etwa der Anzahl von 0, 32 ACP-Kugeln, die gleichzeitig auf Ihr Ziel treffen. Das ist ein massiver Schock fĂŒr das System Ihres Gegners und sollte ihn oder sie fĂŒr die ZĂ€hlung herabsetzen.

Der 18, 5-Zoll-Lauf des Persuaders bietet der Waffe eine GesamtlĂ€nge von nur 38, 5 Zoll, sodass Sie problemlos in den RĂ€umen Ihres Hauses schwingen können. Wenn Sie etwas mehr Kompromiss suchen, ist der Cruiser, der mit einem Pistolengriff geliefert wird, nur 31 Zoll groß. Diese LĂ€nge ist praktisch, wenn Sie die Waffe in Ihrem Auto oder in einem Lastwagen transportieren möchten. Sie ist ideal, wenn wenig Platz vorhanden ist, um eine Vollwaffenpistole einzusetzen.

KAUFE JETZT! AT: //www.tactical-life.com/subscribe/gun-buyers-annual/

EindrĂŒcke schießen
Als ich den Persuader im Nahkampfbereich von 10 Metern testete, schlug eine 00-Schuss-Ladung ein knappes Muster von nur 2, 75 Zoll Durchmesser. In dieser Entfernung gibt es nicht viel "Streuung" von einer Streugruppe, auch nicht mit einer geraden Zylinderbohrung. Aber schlagen Sie einen Eindringling mit dieser 9-Pellet-Ladung und er wird in einer Welt voller Verletzungen sein. Willst du noch mehr Feuerkraft? Wechseln Sie einfach zu 3-Zoll-Magnumladungen, die bei jedem Abzug ein Dutzend Pellets werfen. Mossbergs taktische Schrotflinten sind mit Buckshot die effektivsten Mannstopper der Welt.

Dank des Gummi-RĂŒckstoßpolsters und des guten Schaftdesigns war es fĂŒr den Persuader nicht unangenehm, mit 00-Ladungen zu feuern. Der Cruiser hatte kein Hinterteil und war etwas lebhafter in meinen HĂ€nden, aber der RĂŒckstoß war leicht zu handhaben. Der Abzug jeder Waffe brach konstant bei einem Druck von weniger als sechs Pfund. Die Schiebesicherung befindet sich an der Angel, wo sie handlich unter Ihren Daumen fĂ€llt. Eine Lasche an der linken Seite des EmpfĂ€ngers und hinter dem Abzug ermöglicht Ihnen, die Aktion so auszufĂŒhren, dass eine beladene HĂŒlle aus der Kammer entfernt wird. Diese Registerkarte dient auch als Indikator fĂŒr eine beladene Kammer. Wenn die gesamte LĂ€nge der Registerkarte sichtbar ist, wird die Aktion geladen, gespannt und kann ausgelöst werden. Wenn die Lasche in die Aktion zurĂŒckgezogen wird, ist die Kammer leer.

Wie alle Mossberg Model 500-Schrotflinten akzeptiert der Persuader ein komplettes Sortiment an 12-Gauge-FĂ€ssern, einschließlich derjenigen, die fĂŒr Truthahn-, Wasservögel-, Hirsch- und Hochlandspiel bestimmt sind. FĂ€sser fĂŒr Sportanwendungen verfĂŒgen ĂŒber austauschbare Accu-Choke-Rohre, wodurch diese Waffe unglaublich vielseitig sein kann. Zum Wechseln der FĂ€sser sind keine Werkzeuge erforderlich. Eine Vielzahl von LagerbestĂ€nden ist ebenfalls verfĂŒgbar. Der EmpfĂ€nger ist gebohrt und mit einem Gewinde versehen, um die Montage eines Oszilloskops oder das HinzufĂŒgen einer Picatinny-Schiene zu ermöglichen. Es stehen verschiedene Visieroptionen zur VerfĂŒgung, darunter Geister-Ring-Apertur-Visiere, Laser-Visiere und praktisch jede Optik, die zu einer Picatinny-Schiene passt. Sowohl die Persuader- als auch die Cruiser-Flinte werden standardmĂ€ĂŸig mit einer Weißpunkt-Perle geliefert.

Mossberg ist seit vielen Jahren im GeschĂ€ft mit taktischen Flinten. Die GeschĂŒtze werden nach strengen militĂ€rischen Vorgaben hergestellt und haben sich in der Praxis bestens bewĂ€hrt. Ich habe eine Reihe von Mossberg-Flinten mit Autoloading und Slide-Action verwendet, um Fasane, Wachteln, Wasservögel und anderes Flugspiel zu jagen, und sie haben sich als absolut zuverlĂ€ssig erwiesen. Mossbergs taktische Schrotflinten sind zwar nicht so fein wie teurere Sportwaffen, aber sie sind robust und funktionieren gut. Ihr todschwarzer parkerisierter Abschluss wirbt fĂŒr sie als das, was sie sind: No-Nonsense-Waffen fĂŒr Begegnungen in Ihrem Gesicht. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 800-363-3555 oder auf mossberg.com.

KAUFE JETZT! AT: //www.tactical-life.com/subscribe/gun-buyers-annual/