Ich war schon immer ein Fan der Sicherheit, die Mossberg fĂŒr ihre Flinten Standard macht, da mir die Idee gefĂ€llt, den Knopf in meinem Blickfeld zu haben. Mit all den neuen taktischen Waffen, die Mossberg hatte, fielen mir die "Just In Case" -Linie auf. Das HerzstĂŒck des JIC-Pakets ist die ehrwĂŒrdige Mossberg 500 Pump-Action mit 12 Gauge.

Ausgestattet mit einem kompakten 18, 5-Zoll-Lauf, einem robusten Kunststoff-Pistolengriff und einem Unterarm, können Sie zwischen dem geblĂ€uten Cruiser-Modell, dem Mariner oder dem Sandstorm mit seiner eigenen, silberfarbenen Marinecote-OberflĂ€che fĂŒr den Einsatz in und in rauen Meeresumgebungen wĂ€hlen. Jeder ist in einem wiederverschließbaren, klaren Beutel verpackt und in einem strapazierfĂ€higen, wasserdichten Kunststofftubus mit wiederverschließbarem Deckel und Nylon-Tragegurt verpackt. Hier finden Sie auch praktisches Zubehör wie das wasserdichte 'Survival Kit-In-A-Can' (Cruiser-Modell) oder das robuste Kombigerat mit Mehrfachwerkzeug und gezahntem Sperrmesser mit Cordurakoffer (Mariner-Modell).

Ich bin zwar kein Fan von Pistolengriffen, aber ich verstehe, was Mossberg hier versucht. Der Versuch, die Waffe in einer wasserdichten Verpackung unterzubringen und die Waffe so klein wie möglich zu halten, macht sehr viel Sinn. Dieses Paket kann sehr wohl die ultimative Waffe sein, wenn sich nichts anderes tut.