Ab diesem Sommer kann jeder, der ├╝ber eine Erlaubnis f├╝r verborgene Waffen verf├╝gt, in den Mississippi-Parks legal eine Handfeuerwaffe tragen.

Der Vorsitzende des US-Justizausschusses, Gray Tollison, sagte, das neue Gesetz von Mississippi, das am 1. Juli in Kraft tritt, steht am Montag im Einklang mit einem im Februar erlassenen Bundesgesetz.

Das Bundesgesetz besagt, dass lizenzierte Waffenbesitzer Feuerwaffen in Nationalparks und Wildschutzgebiete mitnehmen d├╝rfen, sofern dies gesetzlich zul├Ąssig ist.

Regierungschef Haley Barbour hat letzte Woche die Rechnung unterschrieben und das Verbot von Waffen in Parks aufgehoben.

Verborgene Handfeuerwaffen sind an vielen Orten in Mississippi illegal, einschlie├člich Wahllokalen, Gerichtss├Ąlen, Bars, Schulen oder Universit├Ąten oder den meisten Sportveranstaltungen.

Die Rechnung ist Senat Bill 2862.

Quelle: WDAM