1 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffentest 1
Nighthawk's Falcon kombiniert fortschrittliche Designmerkmale mit einem st├Ąndig steigenden Leistungsstandard und ist eine der neuesten ihrer au├čergew├Âhnlichen Pistolen.

2 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffentest 2
Nighthawk's Falcon kombiniert fortschrittliche Designmerkmale mit einem st├Ąndig steigenden Leistungsstandard und ist eine der neuesten ihrer au├čergew├Âhnlichen Pistolen.

3 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffentest 3
Drei Kugelm├╝hlenschnitte werden auf der Oberseite des Objekttr├Ągers ausgef├╝hrt, wobei der mittlere Schnitt ein wenig vor den anderen beiden herausragt und einen subtilen Winkeleffekt erzeugt.

4 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffentest 4
Der Falcon wird mit einem Heinie-Sims-Visier mit Tritium-Eins├Ątzen im "Straight Eight" -Muster geliefert.

5 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffenkontrolle 5
Die Unterseite des Frontriemens ist gut abgeschr├Ągt, um ein Zerschneiden der H├Ąnde zu vermeiden, und die Unterseite der Mag-Rutsche ist mit einem Mag Trichter ausgestattet, der aus einem einzigen St├╝ck Stahl mit dem Federgeh├Ąuse gefertigt ist.

6 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffentest 6
Die Unterseite des Frontriemens ist gut abgeschr├Ągt, um ein Zerschneiden der H├Ąnde zu vermeiden, und die Unterseite der Mag-Rutsche ist mit einem Mag Trichter ausgestattet, der aus einem einzigen St├╝ck Stahl mit dem Federgeh├Ąuse gefertigt ist.

7 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffenkontrolle 7
Der Autor feuerte weit ├╝ber 700 Runden durch die Falcon, darunter Hardball- und JHP-Lasten in 230- und 185-K├Ârner-Gewichten.

8 von 8 Nighthawk Custom Falcon .45 ACP | Waffenkontrolle 8
Dies ist eine Gruppe von f├╝nf Runden, die auf 25 Meter geschossen wird. Aus der L├Âsegeldruhe errechnete der Falke bei 25 Metern durchschnittlich 1, 75 Zoll.

Nighthawk Customs Ruf ist gut verdient. Mein neuester Falcon ist die f├╝nfte Nighthawk-Waffe, die ich getestet habe. Sie kommen aus der Box, machen 500 Runden ohne Reinigung, Ein├Âlen oder Fehlfunktionen und machen fast 25 cm von der Ransom Rest monoton 2 Zoll oder besser. Sie arbeiten und sie schlagen. Aber das Problem ist, Nighthawk ist nie ganz zufrieden: Der Falke ist eine weitere Entwicklung in Nighthawks best├Ąndigem Streben nach Verbesserung seines Handwerks.

Waffendetails
Der Falcon kommt aus einem mit Rei├čverschluss versehenen, mit Logo gekennzeichneten Etui und ist sofort unverwechselbar. Umh├╝llt von Nighthawks schwarzem Perma Kote-Finish sind die schlanken Linien nichts Businessliches. Da Werkzeugmaschinen f├╝r individuelle B├╝chsenmacher leichter verf├╝gbar sind, zeichnet sich der moderne Custom M1911 durch seine einzigartigen Bearbeitungsmerkmale aus. Der Falcon ist keine Ausnahme: Er kommt immer noch mit den ├╝blichen abgewinkelten Spannz├Ąhnen, aber wenn Sie genau hinsehen, werden Sie sehen, dass die Unterseiten der Schnitte abgerundet sind und nicht quadratisch. Dies entspricht den drei Kugelm├╝hlenschnitten, die an der Oberseite des Schlittens vorgenommen wurden und von knapp vor dem Endkorn bis unmittelbar hinter dem Vordervisier verlaufen, wo sich der mittlere Schnitt ein wenig vor den anderen beiden erstreckt und einen subtilen Winkeleffekt erzeugt. Die Schnitte wurden nachdenklich um die Auswurf├Âffnung gestoppt - sie laufen nicht durch. Der M├╝ndungsbereich der Rutsche hat auch einen abgesetzten Schnitt, der an die Browning Hi-Power erinnert, obwohl die Schnitte nicht wie die Hi-Power quadratisch sind, sondern in einem Winkel, der den hinteren Spannzacken entspricht.

Die Falcon hat ein Schwalbenschwanz-Visier, das mit einem Spannstift gehalten wird, eine Funktion, die Wayne Novak entwickelt hat, um die Sicht zu verhindern, und ein Heinie-Sims-Visier. Die Heinie-Visiervorderseite ist so konzipiert, dass sie mit der Visier-Cocking-Technik, einer Fehlerkorrekturmethode mit ernsthaft zweifelhafter Sicherheit, eingesetzt werden kann, um gegen etwas geklemmt zu werden und das Gleiten der Pistole zu verwenden. Sowohl die Vorder- als auch die R├╝ckseite haben einen einzigen Tritiumpunkt im Straight Eight-Muster, mit dem
der hintere Punkt ist deutlich kleiner als der vordere. Dies ist kein Fehler: Da er sich n├Ąher am Auge befindet, wird ein gleichgro├čer Punkt auf der R├╝ckseite dazu neigen, Ihr Auge schneller zu diesem Anblick zu ziehen und von der Vorderseite weg, wo es sein muss. (├ťbrigens haben Dreipunkt-Nachtsichtger├Ąte dasselbe Problem.) Die Verwendung eines einzelnen hinteren Punkts verringert jedoch diese M├Âglichkeit.

Die R├╝ckseite der Rutsche ist von Hand gezahnt, um sich den Zacken auf der R├╝ckseite des Visiers anzupassen, und wie ├╝blich haben die Pistolenschmiede in Nighthawk den Extraktor hervorragend in die Zacken eingemischt. Wie zu erwarten, sind alle scharfen Kanten der Pistole entfernt worden, einschlie├člich derjenigen am Boden der Rutsche, die h├Ąufig ├╝bersehen wurde. Das Fass ist eine der neuen National Match-Einheiten von Nighthawk, die von Kart nach ihren Spezifikationen hergestellt werden. Wie wir sp├Ąter besprechen werden, macht es seinem Namen mehr als alle Ehre. Es ist mit einer festsitzenden, rostfreien Buchse verbunden, die einen Schl├╝ssel zum Entfernen erfordert, und verwendet die traditionelle zweiteilige Vorschubrampe. In ├Ąhnlicher Weise verwendet das R├╝cksto├čsystem die klassische F├╝hrungsstangen-Stecker-Anordnung, deren Einfachheit anderen Anordnungen vorzuziehen ist.

Die Bedienelemente bestehen aus einer knackigen, strengen, nur aus Sicherheitsgr├╝nden aus dem Stangenmaterial gefertigten Daumensicherheit, die nicht aus Guss besteht (wie die ├╝berwiegende Mehrheit der Sicherheiten). eine Beavertail-Griffsicherheit mit der ├╝blichen erh├Âhten Auflage an der Basis; ein etwas verl├Ąngerter, gezackter Magazinverschluss; und die Folie stoppt. Die Griffsicherheit ist mit minimalem Spiel von Seite zu Seite (und ohne Klappern) angepasst.

W├Ąhrend der Kontaktbereich des herk├Âmmlichen M1911-Gleitanschlags gekr├╝mmt ist, verf├╝gt der Nighthawk ├╝ber ein flaches Fach, ├╝ber das der Daumen ber├╝hrt werden kann. Das normalerweise gew├Âlbte Ende des Gleitstopp-Querstiftes wurde flach bearbeitet, wo es von der rechten Seite des Rahmens hervorsteht, und sein Loch wurde versenkt. Durch den flachen Stift ist es unwahrscheinlicher, dass der Stift w├Ąhrend des Schie├čvorgangs teilweise herausgeschoben wird, wodurch die Waffe blockiert wird. Durch die versenkte Entlastung im Rahmen kann der Stift ohne Werkzeug immer noch herausgeschoben werden. Der einzige Nachteil ist, dass das eckige Ende das Einf├╝hren des Stifts beim Zusammensetzen der Pistole ein wenig schwieriger machen kann.

Der Abzug ist ein leichtes Aluminiumgeh├Ąuse mit drei rechteckigen L├Âchern und rastet den leichten Hammer in einem Bereich von 3 bis 4 Kilogramm nach vorne ein. Sie, die Laufbuchse und der Laufkammerbereich sind die einzigen silbernen Teile der Waffe. Der Rest des Falken ist in einen Mantel geh├╝llt
sogar mattschwarz. Die Abzugskraft h├Ąlt auch am Ende des Tests eine leichte Aufnahme; ein guter positiver Reset; minimaler, wenn ├╝berhaupt, Nachlauf; und kein erkennbares Kriechen. Nachdem ich Hunderte ausprobiert habe
von M1911-Triggern werden Sie sehr sensibel auf Triggerungen, und es wird auch schwer zu sagen, welcher der absolut beste ist, den Sie je gef├╝hlt haben, weil Sie sich unm├Âglich an alle erinnern k├Ânnen. Ich kann jedoch zuversichtlich sagen, dass ich an diesem keinen Fehler finden kann - es ist au├čergew├Âhnlich.

Der Frontriemen ist mit 25 Linien pro Zoll (lpi) maschinell kariert, wobei der Karomuster in Richtung Griffboden etwas flacher geschnitten ist als in der Oberseite. Die Unterseite des Frontriemens ist gut abgeschr├Ągt, um ein Zerschneiden der H├Ąnde zu vermeiden, und die Unterseite des Magazinschachts ist mit einem flachen Magazintrichter ausgestattet, der die L├Ąnge des Griffs um etwa 0, 25 Zoll erh├Âht. Aus einem einzigen St├╝ck Stahl mit dem Federgeh├Ąuse gefertigt, werden die Seiten des Trichters in die Abschr├Ągung des Rahmens eingemischt, wodurch eine gro├če ├ľffnung entsteht, die f├╝r schnelle Nachladungen nicht zu ├╝bersehen ist. Das Federgeh├Ąuse ist mit 20-lpi-Karabinern ausgestattet und die Basis ist gut abgerundet und glatt, was f├╝r diejenigen von uns wichtig ist, die viele Jahre damit verbracht haben, Futter mit Jackenkolben aus den Jacken zu rei├čen. Die Waffe hat ein Gesamtgewicht von etwa 40 Unzen (leer), und obwohl das Magazin gut 2 Unzen an Gewicht hinzuf├╝gt, ist es nicht ├╝berw├Ąltigend.

Bereichszeit
Munition f├╝r diesen Test wurde von Federal, DoubleTap, Black Hills und ASYM zur Verf├╝gung gestellt, dem von dem talentierten Pistolenschmied Stan Chen gegr├╝ndeten Munitionsunternehmen. Aufgrund der bekannten Tendenz von Autopistolen, die erste und letzte Runde aus einem Magazin zu ÔÇ×werfenÔÇť, wurde ein mit sieben Schuss geladenes Magazin in die Pistole eingesetzt, wobei die erste und die siebte Runde ├╝ber das Ziel geschossen wurden. Ich habe ├╝ber 700 Runden durch die Falcon gefeuert, darunter 230-Korn-Hardball- und JHP-Ladungen mit 185- und 230-K├Ârnergewichten. Die Pistole hatte insgesamt eine Fehlfunktion, einen Fall von vorzeitiger Schlittensperre, wenn sie mit linker Hand schoss. Ich k├Ânnte es niemals kopieren und bin bereit, es bis zu meinem Griff zu kreiden. Ansonsten lief die Pistole einwandfrei und schlug wie erwartet. Au├čerhalb des Ransom Rest gab es eine wunderbare Ein-Loch-Gruppe und lag durchschnittlich bei 1, 75 Zoll (25 Meter) im Durchschnitt tot. Dies ist au├čergew├Âhnlich, insbesondere f├╝r eine Pistole, die st├Ąndig funktioniert. Beim informellen Schie├čen lieferte er die Art von Leistung, die Sie von einer Pistole mit mechanischer Pr├Ązision und einem guten Abzug erwarten w├╝rden - im Grunde traf es alles, was ich schoss, auf 100 Meter. Und ich hatte kein Problem, kleine Opportunit├Ątsziele zu treffen - verbrauchte Schrotpatronen sind ein besonderer Favorit von mir - bis zu 25 Meter.

W├Ąhrend ich den Falcon getestet habe, habe ich ihn auch viel mitgenommen. Die olivfarbenen Golfball-Griffe, die darauf kamen, boten einen hervorragenden Kauf, aber ich habe sie durch ein Paar glatte Kohlefasergriffe von VZ Grips ersetzt, die f├╝r mich angenehmer sind, wenn ich sie dicht an der Haut trage.

Abschlie├čende Anmerkungen
Selbstgef├Ąlligkeit ist der Feind der Exzellenz, und so gut Nighthawk-Pistolen immer gewesen sind, k├Ânnte man meinen, dass sie in Versuchung geraten k├Ânnten, etwas nachzulassen. Du liegst falsch. Der Falcon ist sowohl im Design fortgeschrittener als auch im Vergleich zu den Nighthawk-Pistolen (so gut wie sie waren), die ich bereits getestet habe. The Falcon ist Nighthawks j├╝ngstes, aber nicht das letzte Mal. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 877-268-4867 oder auf nighthawkcustom.com.