1 von 1 lasvegashomeinvasion

Die Polizei der Metro von Las Vegas meldete den Vorfall in dem 2300er Block der Westwind Road, in der NĂ€he des Jones Boulevard und der W. Sahara Avenue, am Montag um 7:48 Uhr.

Nach Angaben der Polizei rief der Hausbesitzer, der kĂŒrzlich Opfer eines Diebstahls wurde, 911 wegen mehrerer MĂ€nner, die sich in sein Haus drĂ€ngten.

Der Bewohner zog sich in ein Schlafzimmer zurĂŒck, in dem er eine Pistole abhob, sagte die Polizei.

Der Hausbesitzer feuerte mindestens eine Runde auf die VerdÀchtigen und forderte sie laut Metro zur Flucht auf.

FOX5 Vegas - KVVU

Die Polizei sagte, einer der VerdÀchtigen, der als Latino identifiziert wurde, wurde mit einer Schusswunde gefunden und starb am Tatort.

"Als Polizeibeamte den Hinterhof des Opfers gerÀumt hatten, fanden sie eine dritte Person, die aufgrund einer offensichtlichen Schussverletzung im Hinterhof verstorben war", sagte der Metro-Offizier Bill Cassell.

Quelle: Matt Guillermo fĂŒr KVVU Fox5