Für die Ausgabe 2015 von BLACK GUNS untersuchte der Autor John Buol Jr. die aktuellen Angebote von Bravo Company Manufacturing (BCM). In Buols Testbericht war ein Blick auf die neuen 5, 56-mm-Recce-Karabiner-Modelle des Unternehmens sowie auf die zahlreichen Zubehörangebote der Bravo Company für die AR-Plattform enthalten.

„Neu im Bravo Company-Sortiment sind die BCM Recce-Karabiner. Diese Konfiguration verfügt über einen erweiterten Handschutz über einen flachen Gasblock und ist in 14, 5-Zoll- und 16-Zoll-Lauflängen erhältlich “, sagt Buol. „Diese sind aufgrund der hohen Kohlenstoff- und Vanadiumkonzentrationen in der Legierung fester und langlebiger als viele kommerzielle Fässer. Der BCM Recce 16 Precision ist aus rostfreiem 410-Stahl gefertigt, mit einem 1-in-8-Zoll-Drehknopf versehen und von Hand geläppt. “

Die Einbeziehung der innovativen KeyMod-Schienen der Bravo Company zog auch Buol an, als er die taktischen Merkmale der Recce-Serie untersuchte. „Die BCM Recce-Serie ist mit dem KeyMod-Schienensystem von BCM ausgestattet, das aus einer neuen Magnesiumlegierung besteht und die Festigkeit von Aluminium mit einem um 30 bis 40 Prozent geringeren Gewicht bietet. Ebenfalls enthalten sind der BCM Gunfighter Stock, der Pistolengriff (Mod 3), der Kompensator und der ACT / Geissele-Abzug. “

Neben dem kompletten Angebot an Gewehren stellte Buol fest, dass BCM fertige Oberteile mit KeyMod- und Picatinny-Schienen und robusten Laufdesigns anbietet.

„Das Unternehmen verwendet in den USA hergestellte, kaltgeschmiedete Fässer, die bekanntermaßen eine höhere Lebensdauer und Genauigkeit des Laufs im Vergleich zu anderen hammergeschmiedeten Fässern aufweisen. In dem Bestreben, die Zuverlässigkeit zu verbessern, unterstützt eine längere und steilere Verlängerung der Vorschubrampe die Einspeisung. Dies ist besonders wichtig bei Karabinern, die für erhöhten Gasdruck und höhere Zyklusraten bekannt sind “, sagt Buol. „Standardoberflächen entsprechen oder übertreffen die GI-Spezifikationen, mit… CMV-Stahl, verchromter Bohrung und Kammer, Standardprofil und 5, 56 mm NATO-Kammer.“

Den vollständigen Artikel finden Sie in der Ausgabe 2015 von BLACK GUNS, die am 22. Juli 2014 im Kiosk und digital erhältlich ist. Informationen zum Abonnieren finden Sie unter Tactical-life.com/subscribe.