Vor kurzem erteilte die israelische Verteidigungsarmee (IDF) der HS Precision (HS) in Rapid City, South Dakota, den Auftrag f├╝r ein neues .338 Lapua-Kammer-Scharfsch├╝tzenwaffensystem (SWS) mit Bolt-Action-Funktion und der M├Âglichkeit, mehr zu kaufen. Diese Gewehre sind zur Ausgabe an die israelische Infanterie und die Luftlandetruppen vorgesehen. HS wird das komplette SWS liefern, darunter das Gewehr, Leupold Mark IV-Ringe, ein McCann-Schienenmontagesystem, ein Hardigg-Koffer, eine Infrarot-Zielbeleuchtung, f├╝nf Sieben-Rundmagazine, ein Harris-Zweibein, eine abnehmbare M├╝ndungsbremse, ein Reinigungs- / Wartungskit und einen PDA f├╝r Stativdatensysteme, auf dem die Ballistiksoftware Horus Vision ausgef├╝hrt wird. Das Kit wird auch einen Ger├Ąuschunterdr├╝cker und ein Nachtsichtsystem enthalten, die beide noch nicht identifiziert wurden. Im Test verwendet der SWS ein hervorragendes Ziel f├╝r den NightForce-Bereich, aber sowohl die Leupold- als auch die S & B-Mil-Dot-Absehen-Zielfernrohre stehen noch immer zur Wahl in diesem SWS.

Tactical Weapons hatte das Gl├╝ck, ein fr├╝hes Beispiel dieser SWS f├╝r Tests und Bewertungen zu erhalten. Ich habe zwar betr├Ąchtliche Erfahrung mit einer Vielzahl von milit├Ąrischen und polizeilichen Scharfsch├╝tzengewehren, auch im Kampf, dies ist das erste .338 Lapua-Kammer-Scharfsch├╝tzengewehr, das ich bewertet hatte. Ich war beeindruckt!

Es ist wichtig zu wissen, dass.338 SWSs mit Lapua-Kammer so konzipiert sind, dass sie milit├Ąrischen Befehlshabern eine zielgerichtete Anti-Personen-Scharfsch├╝tzenfunktion bieten, die weit ├╝ber der Wirksamkeit herk├Âmmlicher Anti-Personen-Scharfsch├╝tzensysteme (etwa 800 Meter) liegt.

Um dieses Gewehr zu testen, wurde aus Black Hills 0, 333 Lapua-Munition beschafft. Die bisherigen Erfahrungen mit der Munition von Black Hill haben bewiesen, dass ihre Produkte zu den genauesten verf├╝gbaren geh├Âren, die keine sind, und dies erwies sich als gleich. Black Hills bietet in .338 Lapua zwei Ladungen an. Die eine, die ich benutzte, ist mit einer Sierra Match King-Kugel mit 250 Korn und einer Geschwindigkeit von 2.950 fps und einer Energie von 4.831 fpe beladen. Die andere angebotene Ladung wird mit einem 300-Korn-Sierra-Match-King mit einer Geschwindigkeit von 2.800 fps und einer Energie von 5.223 fpe geladen.

Angefangen mit dem rechten Gewehr
Die neue Serie der HS-Pr├Ązisions-Pro-Serie 2000 von Semi-Custom-Repetierb├╝chsen, auf denen der IDF SWS basiert, sind mit Abstand die besten Schusswaffenwerte ihres Typs, die derzeit auf dem Markt erh├Ąltlich sind. Viele der Standardfunktionen der Pro-Series 2000-Schusswaffen sind nur als optionale Funktionen f├╝r viel h├Âhere Preise erh├Ąltlich, jedoch nicht f├╝r eine h├Âhere Qualit├Ąt. Es ist wichtig zu wissen, dass HS jede Komponente der Pro-Series 2000-B├╝chsen einschlie├člich ihrer Aktionen, Lagerbl├Âcke, Abzugstangen, Matchf├Ąsser und synthetischen Verbundmaterialien herstellt.

Jede Pro-Serie 2000-Schusswaffe wurde gr├╝ndlich auf Genauigkeit in einem hochmodernen unterirdischen 100-Yard-Bereich getestet. Alle Schusswaffen der Pro-Serie 2000, Kaliber .30 und kleiner, sind garantiert in einer Entfernung von ┬Ż Minute auf 100 Yards zu schie├čen. Ein Ziel (mit Lastdaten) wird mit jeder Schusswaffe geliefert. Sie garantieren mindestens einen MOA f├╝r ihre gr├Â├čeren Kalibergewehre wie die .338 Lapua.

Die Aktion dieses Gewehrs ist mit Pro-Series 2000 LA gekennzeichnet. Dieses Gewehr ist das erste HS-Langzeitgewehr von HS, das mit seinem neuen Abzugsb├╝gel- und Magazinsystem der zweiten Generation ausgestattet ist, das bisher nur f├╝r kurze Aktionsmodelle verf├╝gbar war. Die Pro-Series 2000 LA erinnert ziemlich an eine vergr├Â├čerte und verl├Ąngerte Remington 700-Aktion mit einigen wesentlichen Verbesserungen. Bei dieser Aktion handelt es sich um einen Schubvorschub mit einem Kolbenauswerfer. Ich pers├Ânlich w├╝rde es vorziehen, eine solche Schusswaffe mit kontrollierter Runde zu f├╝ttern, um die Gefahr eines Double-Round-Futterstaus beim Schie├čen unter dem Druck und der Verwirrung des Kampfes zu beseitigen. Solange der Bediener die Aktion intelligent und bewusst zyklisch durchl├Ąuft, ist die Gefahr eines Doppelrundenzufuhrstaus mit diesem Gewehr jedoch gering.

Die Bolzenh├╝lse dieses Gewehrs verf├╝gt ├╝ber eine dreistufige Sicherung, die in der horizontalen Ebene wie die des ehrw├╝rdigen Winchester Modell 70 arbeitet. Ganz nach hinten verriegelt die Sicherung den Schlagbolzen, den Bolzen und den Abzug. In der mittleren Position ist der Schlagbolzen verriegelt, der Bolzen kann jedoch f├╝r ein sicheres Entladen getaktet werden. Die vordere Position ist die Feuerposition. Der Abzug dieses Gewehrs ist mit einer knackigen einstufigen Freigabe von etwa zwei Pfund sehr gut. Die IDF forderte, dass ein ÔÇ×SÔÇť und ein ÔÇ×FÔÇť an der Sicherheit angebracht werden sollten, um die Sicherheits- und Brandschutzpositionen zu kennzeichnen.

Der zweilagige Bolzen hat einen hakenartigen Auszieher in der rechten Verriegelungsnase. Es ist klein, scheint aber gut zu funktionieren. Die Aktion l├Ąuft reibungslos ab und hat eine sehr schnelle Sperrzeit.

Beurteilung der Eigenschaften des Gewehrs
Das Gewehr war mit f├╝nf herausnehmbaren Magazinen mit sieben Runden ausgestattet, die von HS Precision entworfen wurden. Sie bestehen aus einem glasgef├╝llten Polymer und sind sehr robust gebaut. Sie ziehen von einer einzigen zentralen Position aus ein und sind, wie die meisten Magazine dieses Typs, ein wenig langwierig beim Laden und k├Ânnen nicht mit dem Magazin im Gewehr aufgef├╝llt werden. Der Magazinhalter befindet sich vor dem Abzugsb├╝gel des Gewehrs. Das ├ändern von Magazinen kann einfach und schnell durchgef├╝hrt werden.

Der IDF SWS hat ein starkes geriffeltes Fass. Dieses Merkmal senkt das Gewicht um etwa 12 Unzen. Ich w├╝rde die geringe Menge an Zusatzgewicht den potentiellen Bewegungsproblemen vorziehen, die beim Fl├Âten auftreten k├Ânnen, wenn sich der Lauf aufgrund der Fl├Âten ungleichm├Ą├čig erw├Ąrmt. Entgegen der landl├Ąufigen Meinung versteift das Fl├Âten einen Gewehrlauf nicht. Der Lauf dieses Gewehrs ist mit einem Gewinde versehen, um einen Schalld├Ąmpfer oder eine M├╝ndungsbremse aufzunehmen.

Ein fest bearbeiteter Fadenschutz wird ├╝ber das Gewinde geschraubt, wenn der Suppressor oder M├╝ndungsbruch nicht verwendet wird. F├╝r meine Tests stand kein Ger├Ąuschunterdr├╝cker zur Verf├╝gung, daher wei├č ich nicht, welchen Einfluss er auf die Genauigkeit oder den Nullpunkt des Gewehrs hat. Wie Sie sich bei einer Patrone diesen m├Ąchtigen M├╝ndungssto├č und -blitz vorstellen k├Ânnen. Dies allein kann die Position des Scharfsch├╝tzen wegwerfen, so dass eine Unterdr├╝ckungsf├Ąhigkeit eine ausgezeichnete Methode ist, um dieses Problem zu minimieren. Eine solche Vorrichtung wird den M├╝ndungssto├č minimieren und den M├╝ndungssto├č vollst├Ąndig beseitigen. Da sich die Kugel um Mach 3 herumbewegt, ist der akustische Riss der Kugel nat├╝rlich immer noch h├Ârbar, aber dieser Riss ist am Ziel zu h├Âren, ohne die Richtung anzugeben, aus der der Schuss abgefeuert wurde. HS wird der IDF bei Lieferung der ersten Bestellung einen Waffenschmiedekurs zur Verf├╝gung stellen, der sowohl Reparaturen vor Ort als auch das Wiederverschlie├čen umfasst.

Die IDF forderte eine genaue Lauflebensdauer von 6.000 Runden. Nachdem sie erkannt hatten, dass dies f├╝r diese Patrone nicht realistisch ist, wurden Vorkehrungen f├╝r HS getroffen, um Ersatzf├Ąsser bereitzustellen. Bei den IDF-Projekten, die f├╝r jedes Gewehr vorgesehen sind, werden in der Praxis und im Betrieb rund 1.300 Schuss pro Jahr abgefeuert. HS geht davon aus, dass dies dem Lauf des Gewehrs eine Lebensdauer von etwa zwei Jahren geben wird.

Superb Night Vision: Ja / Backup Iron Sights: Abgelehnt
Der taktische Umfang von NightForce 5.5x-22x ist hervorragend. Die mitgelieferte Montagehalterung stammt von meinem alten Freund Rich McCann. Es verf├╝gt ├╝ber eine integrierte Montageschiene vor der Glocke des Oszilloskops, um den Einbau eines passiven Nachtsichtger├Ąts vor dem Oszilloskop zu erm├Âglichen. Bei Verwendung dieses Montagesystems kann der Scharfsch├╝tze in einen Nachtsichtmodus und wieder in einen Tageslichtmodus wechseln, ohne dass er den Sichtbereich verliert und seinen Nullpunkt verliert. McCanns Scope Mount verf├╝gt au├čerdem ├╝ber eine integrierte Seitenschiene auf jeder Seite, die es dem Scharfsch├╝tzen erm├Âglicht, einen Laser-Bezeichner oder andere Zusatzsysteme zu montieren.

Als die Israelis die gew├╝nschten Merkmale f├╝r dieses Gewehr angaben, fragten sie nicht nach St├╝tzwinkeln. Ich pers├Ânlich bin der Meinung, dass jedes milit├Ąrische Waffensystem, das optische Visiere verwendet, auch ein integriertes Eisenvisier f├╝r den Sicherungsgebrauch haben sollte. Andernfalls wird das Scharfsch├╝tzen-System zu einem 20-Pfund-Schl├Ąger, wenn das Oszilloskop au├čer Betrieb ist.

Best Sniper Rifle Stock getestet!
Der Vorrat an diesem Gewehr ist eines der besten, mit dem ich je f├╝r ein Scharfsch├╝tzengewehr gearbeitet habe. Es besteht aus robusten synthetischen Materialien mit einem festen Bettungsblock f├╝r die Action. Die Zugl├Ąnge kann mit einem R├Ąndelrad eingestellt werden. Das Gewehr kann nicht nur perfekt an den Sch├╝tzen angepasst werden, wenn der Sch├╝tze seine Kleidung wechselt oder eine Schutzweste anzieht, kann die Zugl├Ąnge einfach angepasst werden, damit er noch perfekt sitzt. Besonders gut gef├Ąllt mir die Tatsache, dass der Schaft so eingerichtet ist, dass die Kolbenbewegungen so ausgerichtet werden, dass zwischen dem Schaft und dem Hauptlager kein Spalt entsteht, wie dies beim US-amerikanischen M24-Scharfsch├╝tzengewehr der Fall ist. Die IDF hat auch eine Faltlager-Version angefordert, jedoch wurden hierzu keine Details ver├Âffentlicht. Das Backenst├╝ck auf dem Schaft kann auch leicht mit einem R├Ąndelrad an die Gesichts- und Halsl├Ąnge des Sch├╝tzen angepasst werden. Dieses Gewehr wiegt mit voll beladenem Magazin, Zweibein und Schlinge etwa 20 Pfund. Das ist bei herk├Âmmlichen Scharfsch├╝tzengewehrstandards schwer. Es ist jedoch nur ein paar Kilogramm schwerer als das US Marine Corps M40A3 7.62mm NATO-Scharfsch├╝tzengewehr.

Selbst wenn ohne M├╝ndungsbremse abgefeuert wird, absorbiert der Schaft dieses Gewehrs den betr├Ąchtlichen R├╝cksto├č der .338 Lapua-Patrone in erstaunlichem Ma├če. Ich fand den R├╝cksto├č nicht als unangenehm oder in irgendeiner Weise bestrafend, und zwei meiner Freunde, die geworben wurden, um dieses Gewehr abzuschie├čen. Ich fand jedoch heraus, dass der R├╝cksto├č genug Bewegung hervorgerufen hat, so dass der Sch├╝tze den Schlag seiner Kugel normalerweise nicht sehen kann, wenn sich der Zielfernrohr auf einer der h├Âchsten Vergr├Â├čerungen befindet.

Das Gewehr auf die Probe stellen
Das HS-Gewehr schoss eine Serie von f├╝nf Cold-Barrel-Sch├╝ssen und gruppierte sich normalerweise unter einem MOA, wobei drei der f├╝nf normalerweise unter 1/2 MOA lagen. Mit einem hei├čen Lauf abfeuernd, waren die Gruppen etwas gr├Â├čer oder fielen auf eine etwas andere Null.

Gl├╝cklicherweise verschwand dieses Ph├Ąnomen, als das Gewehr einbrach. Man muss sich auch bewusst sein, dass diese Art von Gewehr normalerweise nur einmal oder zweimal abgefeuert wird, bevor der Bediener seine Position ├Ąndert. Im Kampf passiert fast nichts "normal", und es ist durchaus m├Âglich, dass der Scharfsch├╝tze f├╝nf oder mehr Sch├╝sse auf schnelle Art abfeuern muss. Daher ist es wichtig, dass der Kaltlaufnullpunkt und der Warmlaufnullpunkt gleich sind so nahe wie m├Âglich.
An dem Tag, an dem ich am meisten fotografiert habe, gab es wenig Wind, aber ein merkw├╝rdiges, kochendes Mirage, das ÔÇ×durch die Suppe schie├čenÔÇť erforderlich war. In einigen F├Ąllen hat es das Zielen etwas beeinflusst, aber sicherlich nicht mehr als eine halbe MOA. Alle Aufnahmen wurden vom Harris-Zweibein aus vorgenommen, wobei die Neigungseinstellungen mit dem Gewehr und ohne M├╝ndungsbruch geliefert wurden. Es war ziemlich aufregend, ein so starkes Gewehr mit einer so hohen Genauigkeit zu schie├čen. Ich w├╝rde es lieben, auf Pr├Ąriehunden in langen, unbekannten Entfernungen in einigen dieser riesigen, in Dakota gelegenen Hundest├Ądte zu schie├čen, in denen ich gejagt habe.

Hardiggs IM300-Case: F├╝r Schlagabtausch gemacht
Dieses Gewehr wurde in einem Kit geliefert, das sich in einem extrem strapazierf├Ąhigen, mit Schaumstoff ausgekleideten Polymerkoffer namens Hardigg Storm Case IM3300 befindet. Dieser Fall ist luftdicht, wasserdicht und der schwierigste Fall, den ich je untersucht habe. Es hat R├Ąder an einem Ende und einen Griff am gegen├╝berliegenden Ende zum Abrollen auf harten Oberfl├Ąchen sowie einen herk├Âmmlichen Tragegriff. Ich kann mir keinen besseren Koffer f├╝r den routinem├Ą├čigen Transport und die Lagerung dieses Scharfsch├╝tzen-Systems vorstellen. Das komplette Kit ohne Munition, Ger├Ąuschunterdr├╝cker, Nachtsichtger├Ąt, Entfernungsmesser oder anderes Zubeh├Âr wiegt etwa vierzig Pfund.

1. Milit├Ąr verabschiedet, USA Made & Designed, .338 Lapua-Gewehr
Das HS Precision .338 Lapua-Scharfsch├╝tzengewehr wurde von den Israelis ausgew├Ąhlt, nachdem sie mit Gewehren einer Vielzahl anderer Hersteller konkurriert hatten, die nicht offiziell enth├╝llt wurden. Ich kann Ihnen versichern, dass es eine extrem harte Konkurrenz durch Gewehre gab, die bereits von den Milit├Ąrs verschiedener Regierungen ├╝bernommen wurden. Nach meinem besten Wissen ist dies das allererste US-amerikanische .338 Lapua-Scharfsch├╝tzengewehr, das von jedem Milit├Ąr der Welt eingesetzt wird. Da es sich bei diesem Gewehr tats├Ąchlich um ein ÔÇ×Stock-GewehrÔÇť handelt, wird HS in der Zukunft dieses Basispaket der ├ľffentlichkeit zug├Ąnglich machen, ohne dass nur die von Milit├Ąr / Strafverfolgungsbeh├Ârden kontrollierten Gegenst├Ąnde zur Verf├╝gung stehen. Die Gewehre in diesem Vertrag k├Ânnen eine spezielle Seriennummer haben.

Das US-amerikanische Unternehmen HS Precision entwickelte sein eigenes Repetiergewehr in der .338 Lapua-Kammer von Grund auf und die Tatsache, dass seine Leistung so gut ist, dass sie von der IDF akzeptiert werden kann, spricht gut von der HS-Gewehrlinie und dem Unternehmen selbst.

Tactical Weapons hatte das Gl├╝ck, ein fr├╝hes Beispiel dieser SWS f├╝r Tests und Bewertungen zu erhalten. Ich habe zwar betr├Ąchtliche Erfahrung mit einer Vielzahl von milit├Ąrischen und polizeilichen Scharfsch├╝tzengewehren, auch im Kampf, dies ist das erste .338 Lapua-Kammer-Scharfsch├╝tzengewehr, das ich bewertet hatte. Ich war beeindruckt!