Bild: Mass Communications Specialist 2. Klasse Jason R. Zalasky

Eine Task Force aus der nördlichen Flotte Russlands, angeführt vom Zerstörer der Udaloy-Klasse, Vizeadmiral Kulakov, wird in Kürze zu einer neuen Anti-Piraterie-Mission vor der somalischen Küste aufbrechen, sagte der Flotten-Sprecher Capt. 1st Rank Vadim Serga am Dienstag.

Der Zerstörer befindet sich derzeit im Rahmen der Vorbereitungen für die bevorstehende Einsatztour im Golf von Aden in einer Trainingsmission in der Barentssee.

"Es wird die erste Anti-Piraterie-Mission für den Zerstörer von Vizeadmiral Kulakov sein", Serga
sagte.

Die neue Task Force wird die Task Force der russischen Pazifikflotte ersetzen, die vom Admiral Tributs-Zerstörer geleitet wird, der am Montag seine Anti-Piraterie-Mission vor der somalischen Küste beendete und in Richtung Heimatbasis in Wladiwostok in See stach.

Quelle: en.rian.ru