Die meisten Leser wissen wahrscheinlich, dass in pr├Ąhistorischen Zeiten S├Ąbelzahntiger die Erde durchstreiften. Sie t├Âteten ihre Beute mit zwei gro├čen nach innen gekr├╝mmten Z├Ąhnen, die so gro├č waren, dass sie wie S├Ąbel aussahen. Was die meisten Menschen nicht wissen, ist, dass ein S├Ąbelzahn immer noch unter uns ist.

Die Geschichte, wie Jefferson Spivey mit seiner Idee zu seinem Sabertooth kam, ist eine interessante Lekt├╝re und lang genug, um ein Buch zu f├╝llen. Sagen wir einfach, dass er 1968 zu Pferd von Ozean zu Ozean ritt, sieben Monate lang und ├╝ber 4.000 Meilen zur├╝cklegte. Seine Erfahrungen auf diesem langen Ritt f├╝hrten ihn dazu, seine Idee f├╝r das, was er mit einem Taschenmesser wollte, zu skizzieren, und der Sabertooth war das Ergebnis.