Safariland, ein Gesch├Ąftsbereich von BAE Systems, gab heute die Einf├╝hrung der aktualisierten Defence Technology-Linie seiner beliebten Aerosolprodukte bekannt. Die aktualisierten Produkte umfassen eine ├änderung der konsistenten Messung der irritierenden, einzigartigen, mit Farbstreifen versehenen Verpackung sowie eine ├╝berarbeitete Formulierung bestimmter Modelle, um das Angebot der Produktfamilie der OK-Produkte in unterschiedlichen Intensit├Ątsstufen zu erweitern.

Die Aerosolmarke First Defense von Defence Technology misst jetzt die Intensit├Ąt ihrer Produkte mit Major Capsaicinoid (MC%) anstelle von Scoville-W├Ąrmeger├Ąten. Major Capsaicinoid ist eine wissenschaftlich bewertete Skala und bietet eine verbesserte Methode zur Nachbildung des Intensit├Ątsniveaus der Produkte.

"Aerosol-Marken verwenden normalerweise Scoville-W├Ąrmeger├Ąte, um die Menge an Reizstoffen in ihren Aerosolen zu messen", sagte Jim Morgan, Category Manager f├╝r Less Lethal bei Safariland. ÔÇ×Scoville-Heizger├Ąte sind jedoch eine sehr subjektive Messung, die auf einem Geschmackstest basiert, der von der American Association of Spice Traders tats├Ąchlich zur Bestimmung der Intensit├Ąt eines Lebensmittelprodukts verwendet wird. Die Major Capsaicinoid (MC) -Messung liefert Informationen ├╝ber die Wirkstoffmenge in der L├Âsung, sodass wir die gleiche OC-Formulierung konsistent reproduzieren k├Ânnen. "

Die St├Ąrke der Aerosolmarke Defence Technology reicht vom klassischen First Defense (0, 2%) Spray bis zum LE-10┬«, dem intensivsten OC-Spray auf dem Markt (1, 3%). Um Agenturen und Konsumenten bei der Auswahl der f├╝r ihre Bed├╝rfnisse besten Produktauswahl zu unterst├╝tzen, wurde das Farbbandsystem entwickelt, um die Intensit├Ąt (MC%) der verschiedenen Formeln leicht ermitteln zu k├Ânnen.

Weitere Informationen zur First Defence OC Aerosol-Linie oder zu anderen Produkten von Defence Technology finden Sie unter Safariland.com/lesslethal oder Defence-technology.com.