Bild: targetfocustraining.com

Das Opfer wurde im Hinterhof eines Hauses erschossen. Die Polizei geht davon aus, dass das Opfer kein Recht hatte, sich auf dem Grundst├╝ck aufzuhalten, und kannte den Bewohner, der die Sch├╝sse abgegeben hatte, nicht.

Der Bewohner rief 9-1-1 an und behauptet, in Notwehr erschossen zu haben.

Menschen, die in der N├Ąhe wohnen, sagen, dies sei das Letzte, was sie in ihrer ruhigen Umgebung erwartet h├Ątten.

"Sie sprechen morgens um neun Uhr am helllichten Tag", sagt Stacy Hawkins. ÔÇ×Dies ist eine gehobene Nachbarschaft. Es beweist, dass es ├╝berall passieren kann. Es ist irgendwie unheimlich. Es bringt dich definitiv zum Nachdenken. ÔÇť

Der Vorfall hat viele Bewohner dazu veranlasst, ihre eigene Sicherheit und die Schutzma├čnahmen, die sie zu Hause durchf├╝hren, in Frage zu stellen.

Quelle: Katie Crowther f├╝r KTNV.