SRT (Sound Research Technologies) Arms hat mehrere Sound-Suppressors bei einem Army-Wettbewerb eingereicht, um den besten Standard-Suppressor f├╝r die M9-Pistole zu finden. Die meisten an Picatinny Arsenal ├╝bermittelten Suppressoren waren mit einem R├╝cksto├čregulator ausgestattet, um die Tr├Ągheit des Suppressors vor├╝bergehend aufzuheben, wodurch die Extraktions- und Auswurfsequenz gehemmt werden kann. Der Matrix M9-Suppressor von SRT enthielt keinen Regler. Das war ein mutiger Schritt.

Die meisten heute eingesetzten Zentralfeuer-Pistolenunterdr├╝cker verf├╝gen ├╝ber einen R├╝cksto├čregler, der eine zuverl├Ąssige Funktion gew├Ąhrleistet, insbesondere wenn die Pistole verschmutzt ist. Die Konstruktionsziele von SRT waren einfach: Sie bieten den einfachsten, k├╝rzesten, leichtesten, wartungsfreisten und wirtschaftlichsten Suppressor, der die f├╝r den Wettbewerb festgelegten Konstruktions- und Leistungskriterien erf├╝llen kann. Die Beseitigung des Reglers war der einfachste Weg, dies zu erreichen.