Steyr Arms hat eine 40-Zoll-S & W-Version seiner voll funktionsfĂ€higen L-A1-Dienstpistole fĂŒr den amerikanischen Markt vorgestellt. Laut der Pressemitteilung verfĂŒgt der Steyr L40-A1 ĂŒber eine durchgĂ€ngige Rutsche, einen 4, 5-Zoll-Kalthammer-Schmiedekörper und ein 12-Runden-MagazinkapazitĂ€t fĂŒr .40 S & W. Es ist fĂŒr dienstliche und sportliche Zwecke konzipiert.

Der hochprĂ€zise Steyr L40-A1, der nahezu identisch mit der Form und Funktion des L-A1 ist, verfĂŒgt zudem ĂŒber eine durchgehend knackige Triggerpause und ein kurzes, deutliches Reset. DarĂŒber hinaus bietet der Full-Size-Polymerrahmen des L40-A1 einen hohen Grip, der die Laufachse tiefer in der Hand platziert, um den Anstieg der MĂŒndung zu mildern, und gemĂ€ĂŸ der Pressemitteilung einen perfekten Griffwinkel und einen sehr natĂŒrlichen Zielpunkt schafft.

Der Steyr L40-A1 verfĂŒgt außerdem ĂŒber driftverstellbare Trapezvisiere, eine Picatinny-Schiene fĂŒr die Montage von Licht und Lasern, eine integrierte Abzugssicherung und ein Sicherheitsschloss mit SchlĂŒssel.

Der vom Hersteller empfohlene Verkaufspreis fĂŒr die Steyr L40-A1-Pistole betrĂ€gt 560 US-Dollar. Spezifikationen finden Sie unten.

Spezifikationen: Steyr L40-A1

  • Zweck: Service, Sport, Zielschießen
  • Manufakturen: Steyr MĂ€nnlicher GmbH
  • Bedienung: Halbautomatisch
  • Kaliber: 9x19mm Luger, .40 S & W
  • Dia-Material: Stahl
  • Magazintyp / KapazitĂ€t: Doppelstapelbox aus Stahl / 17. (9 mm), 12. (.40)
  • Lauf: 4, 52 Zoll kaltgeschmiedet
  • Rifling: Konventionell, 6 Rillen, rechtsdrehend
  • SehenswĂŒrdigkeiten: Drift einstellbares Trapez
  • Finish: Mannox
  • Triggertyp: Reset Action System (DAO mit integrierter Sicherheit)
  • Zuggewicht: 5, 5 Pfund
  • Rahmenmaterial: VerstĂ€rktes Polymer
  • Checkering: Anti-Rutsch-Textur
  • Leergewicht: 28, 8 Unzen (29, 6 Unzen L40-A1)
  • GesamtlĂ€nge: 7, 9 Zoll
  • Höhe: 5, 1 Zoll
  • Breite: 1, 2 Zoll
  • Mitgeliefertes Zubehör: Bedienungsanleitung, abschließbare Box, zusĂ€tzliches Magazin
  • UVP: 560 USD

Weitere Informationen zum Steyr L40-A1 und zum gesamten von Steyr Arms angebotenen Produktangebot finden Sie unter www.steyrarms.com