1 von 1 safe-home-inswt_phatchfinal

Ein VerdĂ€chtiger bei einer Hausinvasion in Columbus County wurde am frĂŒhen Sonntagmorgen ins Krankenhaus gebracht, nachdem ihn der Hausbesitzer angeblich in den Hals geschossen hatte.

Die Abgeordneten des Sheriffs von Columbus County sagen, drei MĂ€nner seien in ein Haus an der Kreuzung von FM Watts und Peacock Road (zwischen Tabor City und Whiteville) eingebrochen.

Ermittler sagen, der Hausbesitzer habe angeblich einen der VerdÀchtigen in den Hals geschossen. Dieser VerdÀchtige wurde ins Krankenhaus gebracht und am Sonntagmorgen operiert.

Quelle: WECT