Trijicon hat das neueste fortschrittliche Trijicon Thermal Weapons Sight (ATWS) für Kleinwaffen entwickelt. Das Trijicon ATWS ist das erste hochauflösende (640 × 480 Pixel), an den Armen angebrachte, ungekühlte Thermo-Visier der Welt. Es ist auch kleiner und leichter als die meisten derzeit auf dem Markt erhältlichen, thermischen Zielfernrohre mit niedrigerer Auflösung.

Das Trijicon ATWS wurde speziell für die Verwendung mit dem Trijicon ACOG (Advanced Combat Optical Gunsight) entwickelt und ermöglicht eine extrem schnelle und sichere Zielerfassung und -aufnahme, unabhängig von schlechten Lichtverhältnissen oder Hindernissen auf dem Schlachtfeld wie Staub, Rauch oder Nebel. Mit fast 500.000 im Einsatz befindlichen Trijicon ACOGs kann der neue Trijicon ATWS die Fähigkeit des Schützen, nächtliche Ziele anzugreifen, weiter verbessern. Er bietet Komfort und Einsatzbereitschaft, da er montiert und demontiert werden kann, ohne die Trijicon ACOG-Optik zu entfernen. Das Trijicon ATWS wird vor dem Trijicon ACOG montiert und ermöglicht die uneingeschränkte Nutzung der Beleuchtungsfunktionen und der Bullet Drop Compensator (BDC) -Marken, die in den meisten Trijicon ACOG-Modellen integriert sind. Für zusätzliche Vielseitigkeit und Nutzbarkeit kann der Trijicon ATWS auf Wunsch auch als eigenständige Handvisier eingesetzt werden.

Durch die Partnerschaft mit FLIR Systems, Inc., einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Wärmebildkameras und stabilisierten Kamerasystemen, machen die Produktspezifikationen des neuen Trijicon ATWS das ultimative Ziel der nächsten Generation für diejenigen, auf die sich das Leben verlassen kann die Leistung ihrer Ausrüstung. Bei Verwendung einer 640 × 480 Pixel ungekühlten Mikrobolometer-Kamera entspricht der Trijicon ATWS dem 7 ° -FOV des Trijicon ACOG, sodass der Schütze dieselbe Szene mit oder ohne Advanced Thermal Weapon Sight sehen kann. Das Visier wird von vier CR123-Lithiumbatterien gespeist, die eine Betriebsdauer von bis zu fünf Stunden bieten, und wiegt mit Batterien nur 1, 50 kg. Der Trijicon ATWS ist auch unglaublich kompakt und misst nur 5, 9 ”lang x 3, 0” hoch x 3, 4 ”breit. Schließlich ist der Trijicon ATWS erstaunlich langlebig, da er getestet wurde, um dem Schock von 5.000 Schussgeschossen standzuhalten. Außerdem ist der Trijicon ATWS für zwei Stunden als wasserdicht in bis zu sechsundsechzig Metern Meerwasser eingestuft, sodass er in einer Vielzahl von Umgebungen einsatzbereit ist.