Schauen wir uns in dieser Ausgabe einen offenen Holster von El Paso Saddlery, einen Paddelholster von Gould & Goodrich und einen Paddel / Hip Holster von BlackHawk an.
El Paso Saddlery Doppelagent

Als Zivilist, der nicht erwartet zu laufen, zu springen oder zu versuchen, einen gewalttĂ€tigen Verbrecher mit einer Handfeuerwaffe zu unterwerfen, bevorzuge ich offene, starke HĂŒftholster mit seitlichen HĂŒften. Ich habe das GefĂŒhl, dass ich nicht die zusĂ€tzliche Sicherheit brauche, die ein Sicherheitsgurt an meinem Schutzgurt bietet Holster Ein gutes Beispiel fĂŒr die Open Top Speed-Scheide ist der Double Agent-Holster von El Paso Saddlery. Der Double Agent ist aus hochwertigem Rindsleder gefertigt und komplett mit Wildleder gefĂŒttert. Der Beutel ist fĂŒr den Colt 1911 sorgfĂ€ltig von Hand geformt und umfasst Sichtschienen, die fest an Ort und Stelle zusammengenĂ€ht sind, um einen Frontsichttunnel zu bilden. Eine einstellbare Spannvorrichtung direkt unter dem AbzugsbĂŒgel bietet ausreichende Sicherheit fĂŒr einen gespannten und verriegelten 1911. Der AbzugsbĂŒgel ist vollstĂ€ndig geschlossen, um einen vorzeitigen Zugriff auf den Abzug zu verhindern, und der Pistolenfuß ist fĂŒr einen vollen Schußgriff mit dem ersten Handkontakt vorgesehen. Der Rand des Beutels ist verstĂ€rkt, so dass Sie Ihre Pistole mit einer Hand bedienen können.